shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SEMPAI Keine Vermittlung nach Deuschland!

ID-Nummer193740

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameSEMPAI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit07.07.2018

letzte Aktualisierung22.08.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Eine Vermittlung nach Deutschland ist aufgrund Sempais geschätzter Rassezugehörigkeit leider nicht möglich. Für eine Vermittlung in andere Länder erfolgt die Prüfung der jeweiligen Einreisebestimmungen.

Update 24.01.19

Ich bin Sempai. Und ich bin süß. Freundlich und unglaublich süß. So, Bewerbungsgespräch beendet. Und jetzt sagen Sie bitte nicht: "Wir melden uns bei Dir."

Denn ich möchte wirklich nicht mehr warten! Ich möchte jetzt bei Ihnen einziehen, denn ich kann kaum abwarten, was mich in meinem neuen Leben alles erwarten wird.

Teamfähigkeit und Lernbereitschaft bringe ich mit. Referenzen? Na klar, all die lieben Menschen im Refugio natürlich, die sich täglich um mich kümmern.

Die werde ich zugegebenermaßen vermissen, aber ich weiß ja, was mich dafür erwartet, und das ist all die Mühe wert.

Hier sitze ich also vor dem Zaun des Refugios und überlege mir meine Bewerbung, während ich mich schon auf den nächsten Besucher freue. Was meinen Sie, kann ich meine Bewerbung so weitergeben? Werde ich damit ein Zuhause finden?

-----------------------------------------------------------------------


Andújar, den 07.07.2018

Sempai wurde auf der Straße gefunden. Er lief ganz allein in Marmolejo herum, bis eine Frau auf ihn aufmerksam wurde. Als sie niemanden fand, dem der kleine Kerl gehören könnte, nahm sie ihn mit zu sich nach Hause, wo sie sich um ihn kümmerte, bis ein Platz im Refugio frei wurde.

Sempai ist ein so süßer Welpe, er kuschelt und schmust so gerne und verteilt liebevoll Schlabberküsschen, wann immer es geht. Er ist verspielt und neugierig, tobt für sein Leben gerne herum und hat keinerlei Probleme mit anderen Hunden. Auch vor kleineren Kindern hat Sempai keine Angst und geht sehr freundlich mit ihnen um.

Wenn die Helfer morgens ins Refugio kommen, sitzt Sempai schon am Zaun, wedelt aufgeregt mit dem Schwanz und kann es kaum erwarten, dass seine geliebten Menschen endlich wiederkommen. Wie wunderschön wäre es, wenn Sempai bald seine ganz eigene Familie so freudig begrüßen könnte.

Haben Sie Freude daran, einem jungen Hund die Welt zu zeigen? Können Sie auch über das ein oder andere Malheur hinwegsehen und mit Sempai geduldig all das üben, was er können sollte? Möchten Sie Ihren treuen Weggefährten von den ersten Lebensmonaten an bis zum letzten Tag begleiten? Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail!

Schutzgebühr: 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €)

Ansprechpartnerin:

Britta Mammen-Behrendt

b.mammen-behrendt@vergessene-pfoten.de


www.vergessene-pfoten.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 421