shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LOTTE - ein trauriges Schicksal

ID-Nummer187734

Tierheim NameTierschutzliga Stiftung Tier und Natur

RufnameLOTTE

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Jahre , 9 Monate

Farbeblond

im Tierheim seit14.05.2018

letzte Aktualisierung07.10.2018

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Die wunderschöne Hündin Lotte kam aus einem anderen Tierheim, welches durch die Behörden geschlossen werden musste, zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Leider wissen wir nicht viel über Lotte’s Vorgeschichte, nur dass Lotte bereits durch mehrere Familien ging und immer wieder wegen Beißvorfällen im Tierheim abgegeben wurde.
Als Lotte bei uns ankam, war sie extrem verunsichert. In dem anderen Tierheim wurde sie wohl mit der Fangstange mehrfach misshandelt, was ihr unsicheres Verhalten verstärkte. Lotte lässt sich zwar von vertrauten Personen streicheln. Allerdings kann man ihr kein Halsband anlegen oder sie festhalten, dann beißt sie zu. Derzeit wird Lotte trainiert, damit sie lernt, dass ihr niemand etwas tut.
Es wird noch ein langer Weg mit ihr und wahrscheinlich wird es Monate, wenn nicht gar Jahre dauern, bis Lotte lernt, dem Menschen wirklich zu Vertrauen. Derzeit ist Lotte daher eher nicht vermittelbar.
Für Lotte suchen wir Paten, damit wir für Lotte sorgen können.
Sie ist noch nicht vermittelbar.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur

Anschrift Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen
Deutschland

Telefon +49 (0)35608 40124

Homepage http://www.tierschutzligadorf.de/

 
Seitenaufrufe: 143