shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ARES

ID-Nummer184169

Tierheim NameTierschutzverein Zweibrücken Stadt & Land e.V.

RufnameARES

RasseRottweiler

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit10.03.2018

letzte Aktualisierung31.08.2018

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Hündinnen

Ares, Rottweiler, geb. 14.02.2017, Rüde, nicht kastriert

Manches Mal lohnt eben doch ein zweiter bzw. genauerer Blick… Auch wenn uns Ares (bei Abgabe hieß er Chico) als lieber, netter, freundlicher Rottweiler vorgestellt wurde und sich bei Ankunft auch so gezeigt hat, haben wir bei ihm einen genaueren Blick gewagt, nachdem er sich ein paar Tage eingelebt hat.

Er ist im Erstkontakt weiterhin freundlich, auch fremden Menschen gegenüber. Aber es gibt durchaus Situationen wo durchkommt, dass er ein pubertierender Rottweiler ist, der Dinge ausprobiert und auch schon als Lösung für sich entdeckt hat. Wer kann es ihm verübeln? Sein Leben spielte sich bislang größtenteils im Zwinger ab. Da war weder jemand, der seiner Futterschüssel zu nahe kam, noch jemand, der in sonstigen Situationen auch mal gesagt hat, dass er dies und jenes zu lassen hat.

Beutefangverhalten ist bei ihm durchaus ein großes Thema und Beutespiele sollte man mit diesem Hund tunlichst unterlassen. Schon jetzt werden rennende Hunde (das sicherlich nicht spielerisch) und Autos gejagt.

Wir hoffen, dass wir für diesen jungen Hund möglichst bald die passenden Halter finden, die wissen was sie da an der Leine haben.

Ares ist keinesfalls ein Hund für eine Familie mit kleinen Kindern. Wir sind uns dennoch sicher, dass er in den richtigen Händen zum tollen Begleiter wird.

Die Vermittlung zu einer souveränen, standhaften, großen Hündin, könnten wir uns mit dem momentanen Wissen vorstellen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Zweibrücken Stadt & Land e.V.

Anschrift Ernstweilertalstr. 97
66482 Zweibrücken
Deutschland

Telefon +49 (0)6332 76460

Homepage http://www.tierheimzweibruecken.de/

 
Seitenaufrufe: 371