shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DARIO - möchte beschäftigt werden

Notfall

ID-Nummer171112

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameDARIO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Jahre , 11 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit10.01.2022

letzte Aktualisierung08.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2016
Schulterhöhe: ca. 52cm

Es war der 17.01.2022 als die netten Tierschützer in meinen Zwinger kamen und meinen Namen riefen. „Dario? – Dario hier“ sagten sie. Ich war verwundert … Riefen sie mich? Es sind doch unzählige Tage und Monate vergangen, seit mich die Tierschützer zum letzten Mal besuchen durften. Aber ja, sie kamen auf mich zu und legten mir sachte die Retriever-Leine um den Hals. Ich war freudig, aber auch etwas ängstlich. Was passiert nun mit mir? Ich habe doch fast 4 Jahren meinen Zwinger nie verlassen!
Wir liefen an hunderten Hundezwingern vorbei, die anderen Hunde bellten wie verrückt. Manche aus Wut, weil sie gern an meiner Stelle wären, andere vor Angst oder Neugier. Ich bin ehrlich: Ich habe Angst vor der Welt „da draußen“, die Welt hinter meinem Zwinger. Doch wir kamen schlussendlich auf eine große umzäunte Wiese und hier entspannte ich mich etwas, denn auch das Hundegebell wurde leiser. Wir liefen auf der Wiese auf und ab und die Tierschützer knieten sich zu mir und streichelten mich. Ich genoss diese Liebe, die sie mir gaben. Ich merkte, dass sie mir helfen wollen und sie anders waren, als die Menschen im Canile. An der Leine lief ich meiner Meinung nach sehr gut und auch die vielen Gerüche machten mich neugierig.
Ich hörte die Tierschützer reden: „Dario ist schon am 26.07.2017, als knapp einjähriger Hund, in das Canile hier gekommen. Er macht das wirklich gut und zeigt sich von seiner besten Seite. Ich verstehe nicht, warum er immer noch hier sitzt, er ist doch so ein toller Hund!? Wir können zwar nicht sagen, welche Rasse in ihm steckt, aber bestimmt hat ein Retriever mitgemischt.“
Ja … an meine Zeit vor dem Canile kann ich mich fast gar nicht mehr erinnern, auch nicht mehr an meine Mama oder meine Geschwister. Ich hoffe, ihnen geht es vielleicht besser als mir und sie haben ein tolles Körbchen und liebevolle Menschen um sich…
Die Zeit auf der Wiese war stark begrenzt. Ich wurde traurig, als ich merkte, dass es nun wieder zurück in meinen Zwinger ging. Meine Zwingergenossen, es ist eine Hündin und ein Rüde, mit denen ich mich sehr gut verstehe, warteten schon schwanzwedelnd auf mich und meine Erzählungen. „Tschüss Dario“ sagte die Tierschützerin „Ich hoffe, dass wir ganz bald wiederkommen und dich dann endgültig aus dem Zwinger befreien dürfen. Wir werden die Menschen für dich finden, die dich über alles lieben werden und dir ein tolles neues Zuhause schenken wollen, Versprochen. Halte durch.“


----------------------

Unser hübscher Dario leidet im Canile ganz besonders, weil er ein aktiver, bewegungsfreudiger Hund ist. Er hat viel Energie und bräuchte dringend regelmäßige Spaziergänge und Abwechslung, gerne auch Kopfarbeit, aber er sitzt im Zwinger und starrt die Wände und die Gitterstäbe an. So ein Leben ist für einen lebhaften Hund nur schwer zu ertragen.

Wir können uns Dario gut als Begleiter am Fahrrad vorstellen. Vielleicht würde ihm auch Agility einen Riesenspaß bereiten. Wir sind uns sicher, dass Dario bei entsprechender Auslastung ruhiger wird. Wenn er erst einmal in seinem neuen Zuhause angekommen ist und die Tagesabläufe kennen gelernt hat, kann er zufrieden in seinem eigenen Körbchen bei seinen Menschen schlummern.

Hier im Canile verträgt Dario sich gut mit seinen Hundekumpels. Katzen sollten im neuen Zuhause nicht sein.
Wenn Sie Freude hätten, mit Dario viel zu unternehmen und ihn auszulasten, würden wir uns sehr über Ihren Anruf freuen.

Besuchen Sie Dario auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 2016
Schulterhöhe: 52 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
eMail: Daniela.Koenemann@pro-canalba.eu
Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 1366