shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

VERA : Wer gibt ihr eine Chance?

ID-Nummer154541

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameVERA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 10 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit03.06.2017

letzte Aktualisierung11.03.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Vera

Geburtsdatum: 01.01.2008
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 58 cm, ca. 20 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland
Auf Sardinien auf Filarien und Leishmaniose negativ getestet

verträglich mit:
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja
kinderfreundlich: unbekannt

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 100,00 € + MMC 75,00 € + Transportkosten (siehe Homepage)

Ansprechpartner:
Karin Loebnitz
Mobil: 0177/ 7 00 33 77
Mail: k.loebnitz@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

Update Oktober 2018:

Wir haben genug gesehen! Vera leidet im überfüllten Tierheim seit einiger Zeit unter furchtbaren Schmerzen aufgrund einer Otitis.

Als wir sie im Juli besuchten, sagte man uns, dass sie behandelt wird. Ende September konnte sie jedoch kaum noch den Kopf gerade halten und hatte ein Problem mit dem Hinterlauf. Leider können wir aufgrund der Entfernung das Tierheim nur alle paar Wochen aufsuchen. Deshalb überführen wir die liebenswerte Dame nun nach Hope und kümmern uns selbst. Es darf nicht sein, dass ein Hund Schmerzen erdulden muss, die wir selbst keine 10 Minuten aushalten würden. Vera wird untersucht, medizinisch behandelt und wir hoffen, dass die sehr menschenbezogene, anhängliche Maus nun ganz bald eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.

Hope ist der erste Schritt. Vera braucht unbedingt Paten, die sie finanziell auf ihrem Weg ins Leben unterstützen. Es gibt noch so viele arme Seelen, die wir retten müssen! Wir können das nur mit Euch allen zusammen schaffen.
-----------------------------------------------------------------------------------

Update Juli 2018

Vera wartet! Sie wartet sehnsüchtig auf IHRE Menschen! Auf den EINEN Anruf, der sie aus dem Tierheim in ein eigenes Körbchen holt!
Sie wartet auf IHREN Anruf!

Vera ist ein absolut menschenbezogener Hund, sie verzweifelt im Tierheim. Dazu kommt erschwerend, dass Vera an einer schlimmen Ohrenentzündung leidet! Sie wird hier zwar anbehandelt, aber in einem Tierheim mit mehr als sechshundert Hunden ist eine adäquate Versorgung der einzelnen Hunde einfach nicht möglich!

In Deutschland könnte man Vera sicher besser versorgen und ihre Ohrenschmerzen wären rasch ausgeheilt.

In einem schönen Zuhause mit viel Liebe und Geborgenheit würde Vera ihre Schmerzen und ihre Vergangenheit schnell vergessen und Ihnen ihr treues Hundeherz zu Füßen legen!

Möchten Sie Vera die Chance auf ein neues Leben bei Ihnen Zuhause anbieten? Vera könnte schnell ausreisefertig gemacht werden und ihre Reise ins Glück antreten!
------------------------------------------------------------------------------


Update März 2018:

Wer gibt Vera eine Chance?

Die hübsche Hundedame im Plüschpelz sucht dringend ein Zuhause. Vera soll nicht den Rest ihres Lebens auf Beton verbringen müssen.

Unser größter Wunsch ist es, dass diese zauberhafte Hündin endlich ein eigenes Körbchen bekommt und endlich einmal Gras statt Beton unter ihren Pfoten spüren darf!

Wir suchen Menschen mit einem großen Herzen und der Geduld und Liebe, einem Hund aus zweiter Hand eine Chance anzubieten.

Dazu gehört auch etwas Mut, weil man ja nicht genau wissen kann, wie Vera sich entwickelt.

Unsere langjährige Erfahrung hat uns aber gezeigt, dass man mit etwas Geduld und Liebe auch Hunde eingewöhnen kann, die schon lange im Tierheim saßen.

Schauen Sie auf unsere Happyend Seite und sehen Sie selbst, was möglich ist! Natürlich unterstützen wir Sie nach Kräften! Trauen Sie sich. Rufen Sie für Vera an. Sie hat es verdient!
-----------------------------------------------------------------------------

Vera - nette Hundedame im besten Alter sucht ein Zuhause!

Ich möchte Ihnen hier Vera vorstellen! Vera ist eine liebe Hundedame im Alter von 9 Jahren. Sie lebt in einem Tierheim auf Sardinien.

Warum Vera hier sein muss und weshalb sie abgegeben wurde ist uns unbekannt. Wenn Sie aber in Veras Augen schauen und ihre Bilder betrachten wird Ihnen sicher klar, warum wir ihr helfen wollen?
Diese tolle Hündin darf nicht vergessen werden! Sie soll auf keinen Fall ihren Lebensabend auf Beton und kleinstem Raum ohne Ansprache und ohne Liebe verbringen müssen!

Vera hat ein Recht auf ein Leben in Freiheit. Sie soll in einer Familie leben dürfen, behütet und geliebt. Wenn man die Fotos betrachtet und ihr Gesicht sieht, wie sie kaum begreifen kann, dass SIE gestreichelt wird und wie sehr sie das genießt, geht einem doch das Herz auf, ist es nicht so?

Vera wartet auf IHREN Anruf! Trauen Sie sich zu, Vera das Abenteuer LEBEN nahe zu bringen?

Sie kann zunächst bei Ihnen Zuhause ängstlich reagieren, weil sie ja nicht viel kennt, außerhalb ihres Geheges. Vielleicht hat Vera ja mal ein Zuhause gehabt und lebt sich schnell ein? Wir wissen es nicht. Es bleibt also etwas fraglich, wie sie reagieren wird. Aber aus Erfahrung wissen wir, dass Hunde auch in einem etwas fortgeschrittenen Alter noch lernen!

Vera wird sich eingewöhnen und mit etwas Geduld wird sie Ihnen eine wunderbare Gefährtin auf vier Pfoten sein!

Es wäre für Vera der START in ein neues, besseres Leben.

Habe ich Ihr Interesse an der süßen Vera geweckt?

Dann rufen Sie mich bitte an. Ich gebe Ihnen gerne weitere Informationen.


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 345