shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TIGRIS Kuscheliger Rüde sucht sein Zuhause

Notfall Fundtier

ID-Nummer113646

Tierheim NameCani F.A.I.R. e.V.

RufnameTIGRIS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 7 Jahre , 7 Monate

Farbegestromt

im Tierheim seit17.04.2018

letzte Aktualisierung27.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Hündinnen

Tigris wäre ein treuer Begleiter - er sucht eine Familie, die gerne kuschelt und der er sein Vertrauen schenken darf. Er kann gerne auf seiner Pflegestelle besucht und kennengelernt werden. Wir suchen auch eine neue Pflegestelle!

*seit dem 18.10. auf eine Pflegestelle in 41065 Mönchengladbach, auf der er gerne besucht und kennengelernt werden kann.
Wir suchen für Tigris ein Zuhause oder eine neue Pflegestelle, da der vorhandene Rüde und er sich nicht verstehen.

Update von seiner Pflegestelle, Januar 2021:

Wo sind Tigris Menschen? Er ist ein absoluter Schatz und sucht das passende Zuhause.

Er zeigt sich auf seiner Pflegestelle mittlerweile wieder energetischer und kräftiger. Auf fremde Rüden reagiert er auf Spaziergängen, so dass wir uns für ihn ein Zuhause wünschen würden, wo man mit ihm eine freundliche Hundeschule besuchen würde und mit ihm etwas Kopfarbeit machen würde. Tigris ist aktuell im Einzeltraining bei einem über Belohnung arbeitenden Hundetrainer und zeigt deutliche Fortschritte, er ist draußen ausgeglichener und lernt sich in Hundebegegnungen ruhig zu verhalten.

Im Haus verhält er sich ruhig und versteht sich auch mit den Hündinnen der Pflegestelle. Mit dem Rüden versteht er sich nicht gut, so dass wir für ihn ein Zuhause ohne anderen Rüden suchen.

Tigris Pflegestelle berichtet wie folgt:

"Wir sind alle hin und weg von ihm. Er ist einfach eine totale Frohnatur und genießt jede einzige Streicheleinheit als ob es kein Morgen mehr gibt. 6 Jahre Tierheim müssen hier einfach nur noch nachgeholt werden. Beim Schmusen kriecht er förmlichst in einen hinein.

Er war von Anfang an stubenrein, kann alleine bleiben und kommt gut mit Hündinnen klar. An der Leine findet er andere Rüden anfänglich nicht so toll. Läßt man ihm aber ein paar Minuten Zeit, findet er die meisten anderen Rüden dann doch noch in Ordnung.
Mit Jugendlichen kommt er super klar. Spielt auch super zärtlich dennoch wild mit denen. Für Kleinkinder wäre er aber zu tollpatschig. Die würde er einfach umrennen. Autofahren ist gar kein Problem.

Wenn keine anderen Hunde in der Nähe sind, ist er gut abrufbar und bleibt auch immer in der Nähe.

Er ist super verträglich und interssiert an allen Menschen. Er scheint übrigens auch schon Kommandos gelernt zu haben. Kann schon "Sitz". Seine Arthrose ist aber auch mit Schmerzmitteln noch offensichtlich, liebt aber trotzdem Spiele und schafft auch längere Spaziergänge.

Tigris liebt das Spielen. Dabei ist es egal, ob es ein Ball, ein Stock oder ein Stofftier ist. Einfach ein toller Hund!"

Er kennt mittlerweile schon viele Dinge, die ein Hund so kennen muss und zeigt sich lernwillig.

Wer möchte den kuschligen Tigris mal kennenlernen?


Tigris wartet schon viel zu lange auf eine Familie - er wäre ein toller Begleiter und möchte endlich sein Glück finden!

Tigris ist eine Fundhund. Er ist sehr sehr freundlich und seeehr aktiv, hüpft einem vor Freude entgegen wenn man ihn nur anguckt und freut sich einfach so sehr wenn man ihm ein bisschen Aufmerksamkeit schenkt.
Sein linkes Hinterbein war gebrochen, das ist aber wieder in Ordnung. Er ist kein Kandidat für Hundesport, kann ansonsten aber beschwerdefrei leben.
Für so einen menschebezogenen Rüden ist das Leben im Tierheim völlig falsch. Er braucht dringend, liebe und aktive Menschen, denen er den Alltag bereichern kann.
Tigris versteht sich gut mit anderen Hunden.

Kontakt:
Sonia Reisner
015777004890
s.reisner@canifair.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Cani F.A.I.R. e.V.

Anschrift 41065 Mönchengladbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Sonia Reisner Telefon +49 (0)157 77004890

Homepage http://www.canifair.de/

 
Seitenaufrufe: 2468