shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SPIKY lustige Jungspunde suchen ein neues Hoppelparadies

ID-Nummer487346

Tierheim NameHamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

RufnameSPIKY

RasseWildkaninchen-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbewildfarben

im Tierheim seit20.08.2022

letzte Aktualisierung31.05.2024

AufenthaltsortTierheim

Die Halbwilden Bou, Ramzy, Spiky und Momo suchten gemeinsam ein artgemäßes Zuhause. Bou und Momo fanden dieses Glück nun, Ramzy und Spiky suchen es noch.
Das gewünschte Zuhause mit einer großen Unterbringung und täglichem Freilauf möchten beide zusammen beziehen. Die Mindestanforderungen bezüglich der Maße der Unterbringungen finden Sie hier.

Ramzy und Spiky haben bei uns schon einen Winter in reiner Außenhaltung verbracht. Bei der Außenhaltung ist zu beachten, dass die Racker nicht durch Ausbuddeln entweichen können und Schutz vor Fressfeinden gewährleistet ist. Auch auf Schattenplätze muss geachtet werden. Verschiedene Rückzugsmöglichkeiten wie Schlafhöhlen und Strukturelemente zur Unterhaltung dürfen nicht fehlen.

Da es sich bei Kaninchen nicht um Kuschel-, sondern Beobachtungstiere handelt, verbringen sie lieber Zeit mit ihren Artgenossen als mit uns Menschen. Das Duo ist ohnhin eher menschenscheu und will sich nicht gerne anfassen lassen - für Mischlinge aus Haus- und Wildkaninchen nicht verwunuderlich.

Bei Interesse schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft sowie einige Fotos Ihrer Kleintierunterkunft (inklusive Maße) an kontakt@hamburger-tierschutzverein.de

Ramzy und Spikys HTV-Nummer bei uns lautet 5855_F_22 und 5856_F_22

https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/kleintiere/19817-5854-f-22-bis-5857-f-22-bou-ramzy-spiky-und-momo
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Anschrift Süderstr. 399
20537 Hamburg
Deutschland

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)40 2111060

Homepage http://www.hamburger-tierschutzverein.de/

 
Seitenaufrufe: 769