shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung


Alter
Geschlecht


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 1
Weiter zur Seite

RENO

Husky

4 Monate

Männlich

Update 14.10.19 Reno hat die lange Reise von Ungarn nach Deutschland super gemeistert und ist gut auf seiner Pflegestelle angekommen. Er zeigt sich als fröhlicher, verspielter Junghund, der zwar wild mit dem vorhandenen Husky-Welpen spielt und tobt, dabei aber sehr sensibel und angemessen auf Signale reagiert. Zu Menschen ist er ungestüm freundlich, liebt es, gekrault zu werden, und sucht von sich aus den Kontakt. Wir wünschen uns jetzt für Reno, dass er schnell sein Für-Immer-Zuhause findet, in dem er ankommen und ein glückliches Hundeleben führen kann. Er kann gerne auf seiner Pflegestelle besucht und kennen gelernt werden. ******* Dieser tolle, (noch) kleine Kerl heißt Reno, ist ganz neu im Tierheim angekommen und unverkennbar ein ziemlich reinrassiger Husky. Obwohl er gerade einmal 4 Monate jung ist, war er in Ungarn auf dem besten Wege, zum Wanderpokal zu werden; sein erster Besitzer hatte ihn schon einmal weitergegeben, und diese Familie hat ihn ins Tierheim gebracht, weil der kleine Reno wohl angeschafft worden war, ohne vorher die familiäre Zustimmung dazu einzuholen. Nun ja. Jetzt suchen wir für den traumhaft schönen Kerl mit den ausdrucksstarken Augen sein Für-Immer-Zuhause. Er ist vom Wesen her absolut zauberhaft, verspielt, verschmust und aktiv - ein ganz normaler Junghund eben. Optisch unverwechselbar ist er durch seinen charmanten Überbiss, der ihm zwar ein ganz besonderes Aussehen verschafft, ihm ansonsten aber keinerlei Probleme bereitet. Wer verliebt sich in den tollen Rüden und ist gleichzeitig in der Lage, ihm ein welpen- und wesensgerechtes, glückliches Hundeleben zu ermöglichen? Als sehr eigenständige, willensstarke Hunde benötigen Huskys u.a. eine klare, dabei liebevolle Führung, damit Mensch und Hund ein glückliches, harmonisches Miteinander entwickeln können. Eine gewisse Kenntnis der rassetypischen Eigenheiten und Bedürfnisse sowie bereits vorhandene Erfahrung mit den nordischen Hunderassen sind somit sicherlich von Vorteil. Kontaktperson: Sandra Olbricht und Alexander Wehowsky Telefon: 0178-6961806 E-Mail: s.olbricht@canifair.de

Cani F.A.I.R. e.V.
Pflegestelle
58239 Schwerte
Deutschland

WELPENALARM dringend Zuhause gesucht

Mischlingshund

6 Monate

Weiblich

All diese und weitere Hundekinder sind im zarten Alter von 4-5 Monaten und leben aktuell in einem rumänischen Shelter. Am 25.10. allerdings werden sie ihre große Reise nach Deutschland antreten dürfen und dort endlich erfahren, was es heißt geliebt zu werden. Wohin die Reise geht? Das entscheiden Sie, denn alle von ihnen sind noch dringend auf der Suche nach einem Zuhause fürs Leben oder nach einer Pflegestelle. Beschrieben werden alle als freundlich und nett. Perfekte Begleiter/innen für Familien, die Geduld, Liebe und Freude an der Natur mitbringen. Man sollte sich aber bitte auch bewusst sein, dass sie das Hunde-ABC wie jeder Welpe erst noch lernen müssen. Laufen an der Leine? Pipi nur im Garten? Ohne Menschen zurückbleiben? All das gilt es langsam und geduldig zu üben. Haben Sie Interesse eines der Mäuschen zu adoptieren oder auf Pflegestelle zu nehmen? Dann melden Sie sich gern bei uns unter jessica.pless@web.de. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Alle werden geimpft, gechippt, entwurmt und entfloht und gegen je eine Schutzgebühr von 300EUR mit Schutzvertrag vermittelt. Weitere Informationen und Welpen finden Sie unter: https://seelen-fuer-seelchen.de/hunde/zuhause-gesucht/hunde-in-rumaenien/?tx_alter=unter1jahr

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
58091 Hagen
Deutschland

ARCHIE der süße Fleckenzwerg

Mischlingshund

5 Monate

Männlich

Hallo, ich bin der hübsche Archie und am 28.09. wurde mein größter Traum endlich wahr! Da durfte ich nämlich das triste Tierheimleben hinter mir lassen und in ein weiches Körbchen bei meiner neuen Pflegefamilie ziehen! Nun lerne ich Stück für Stück das Leben im Haus und bei neuen Menschen kennen und blicke positiv in die Zukunft. Ich bin schon jetzt ganz gespannt, wann sich denn meine Familie fürs Leben meldet, um mich endlich kennenzulernen. In der Hoffnung, dass wir uns direkt ineinander verlieben und ich so bald in das Zuhause meines Lebens umziehen kann. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, bin ich ein ganz hübsches Kerlchen und zudem auch freundlich und lernwillig! Ich möchte es meinen Menschen unbedingt recht machen und der beste Partner sein, den es gibt. Natürlich muss ich noch vieles lernen, doch das schweißt schließlich zusammen und so wird mit Sicherheit eine wundervolle Beziehung voller Abenteuer, Schmusestunden und trauter Gemeinsamkeit entstehen. Hat es bei euch bereits "Klick" gemacht? Dann meldet euch doch bitte ganz schnell bei meiner Pflegefamilie und vereinbart einen Kennenlerntermin! Ich freu mich schon so! Euer Archie Archie ist circa 5 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 300 EUR mit Schutzvertrag über den Verein "Seelen für Seelchen e.V." vermittelt.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
58091 Hagen
Deutschland

BELLA die Besondere

Mischlingshund

2 Jahre , 10 Monate

Weiblich

Handicap

Die zarte Seele Bella wohnt derzeit bei Ihrer lieben Pflegefamilie in 58119 Hagen (NRW), wo sie nach ihrer langen Reise aus Rumänien neue Kraft schöpfen darf. Und bei kaum einem Hund hat der Begriff „Seele“ so eine passende Bedeutung wie bei Bella, denn die liebe Hündin hat die ersten zwei Jahre ihres Lebens nicht so viel Glück gehabt. Sie verlor in dieser schweren Zeit nicht nur ihr Auge, sondern auch ihr Vertrauen zu uns Menschen. So begegnet die scheue Maus jedem Fremden erstmal vorsichtig und muss die erste Skepsis kurz überwinden, bevor sie dann voller Freude und mit viel Freundlichkeit den Menschen ihr ganzes Vertrauen schenkt. Ihre Vorsicht überwindet die brave Maus aber jeden Tag mehr und nimmt sich nun die Zeit, um alles an ihrem neuen Leben kennenzulernen. Bella wünscht sich endlich ein liebevolles Heim und eine geduldige Familie, wo sie endgültig ankommen und den Rest ihres Lebens im Kreise von liebenden Menschen verbringen darf. Ein weiterer Artgenosse würde ihr dabei sicherlich zusätzlich Sicherheit geben und wäre eine hervorragende Orientierungshilfe für den Anfang. In Gesellschaft anderer Hunde ist nämlich auch alleine bleiben vollkommen in Ordnung. Auch fremde Hunde unterwegs werden freundlich begrüßt und Futterneid spielt für die aufmerksame Hündin gar keine Rolle. Spielen mit Menschen oder anderen Hunden hat sie noch nicht kennen gelernt, hierfür brauch sie zunächst einmal mehr Vertrauen und Sicherheit in ihrem neuen Zuhause. Nach und nach wird sie aber sicherlich weiter auftauen und auch ihre Spielfreude wiederentdecken. Mit Katzen hat Bella ebenfalls keine Probleme. Da sie bis vor kurzem nur das Leben auf der Straße und im Zwinger kannte, muss sie natürlich noch einiges lernen. So kennt Bella z.B. noch keine Grundkommandos und Autofahren verunsichert sie auch noch etwas - aber nach anfänglichen Ängsten wird sie dabei immer entspannter. Auch die Leine kannte sie bisher nicht und so gibt es auch hier noch ein wenig zu üben - jeden Tag ein paar kleine Fortschritte. Um ihre Scheu zu überwinden benötigt sie einfach einen Menschen, der sie beschützt und bestimmt durch den Alltag führt. Diese zarte Hündin möchte ihr Leben endlich beginnen. Bella benötigt besonders sensible und empathische Menschen, die eine tiefe Bindung zu ihr aufbauen und sie die Vergangenheit vergessen lassen. Mit Geduld und Liebe wird Bella mit ihrem ganz besonderen Charakter ein Familienmitglied, dass Licht und Freude in den Alltag bringt. Eine Seele eben, die alles erhellt. Bella ist ca. 2,5 Jahre alt, 45 cm groß und wiegt 20 kg. Sie wird kastriert, entwurmt, entfloht, gechippt und geimpft mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350€ mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheit durchgeführt, der war negativ.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
58119 Hagen
Deutschland

ROSHKA - freundliche Wuschelhündin

Mischlingshund

3 Jahre , 9 Monate

Weiblich

ROSHKA Gesucht: Pflegestelle/Zuhause Aus: Bulgarien Geboren: 2016, weiblich Rasse: Straßenmix Hunde: Ja Katzen: Ja Kinder: Ja Geimpft – gechipt – entwurmt – kastriert *********************************** Ein freundliches WAU, mich nennt man Roschka, ich bin eine gaaaanz nette Hündin und bin jetzt endlich auf der Suche nach meinem Menschen! In meiner Pflegestelle habe ich schon viele andere Tiere kennengelernt. Ich mag Hunde und Katzen sehr gerne. Auch Kinder schließe ich direkt in mein Herz! Hast du mich ins Herz geschlossen? Dann sag gleich den Fellnasen bescheid!

Fellnasen e.V.
Pflegestelle
58239 Schwerte
Deutschland

REGGIEUNDRONNI Reggie und Ronnie bringen Freude pur

Hauskatze

6 Monate

Männlich

Die beiden Brüder Ronni (Tiger) und Reggie (Smokey) haben wirklich so eine tolle Fellzeichnung - einfach zum Verlieben! Die zwei Perser Mix Jungspunde lieben sich sehr und möchten gern zusammen ihr neues Zuhause erobern! Wenn also jemand noch ein Plätzchen für dieses tolle Gespann frei hat, sollte er seinem Herzen einen Ruck und den beiden unbedingt eine Chance geben! Reggie hat aufgrund eines Vitaminmangels während der Schwangerschaft Probleme mit den Augen, er sieht zwar aber nicht 100 %. Sein Bruder gibt ihm daher die nötige Sicherheit in ungewohnten Situationen. Daher gibt es Ronni und Reggie nur im Doppelpack. Auch Ronni und Reggie sind nahe Dortmund in ihrer deutschen Pflegestelle angekommen und zeigen sich einfach traumhaft. Kittentypisch, raufen , spielen, kuscheln und natürlich jede Menge Unsinn. Die zwei ziehen geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV, FeLV und Giardien getestet sowie mit Floh- und Wurmkur behandelt um! Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro pro Nase

Teneriffas Sonnenkinder e.V.
Pflegestelle
58239 Schwerte
Deutschland

Seite 1 von 1