shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung


Alter
Geschlecht


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 1
Weiter zur Seite

GYLFIE auf der Suche nach der 2. Chance

Mischlingshund

6 Jahre , 9 Monate

Weiblich

Handicap

Hallo liebe Menschen, ich bin Gylfie und ich bin auf der Suche nach meinem endgültigen Zuhause! Den ersten Teil meiner Reise habe ich schon geschafft, denn im Januar konnte ich Rumänien und den eiskalten Winter endlich hinter mir lassen und zu einer lieben Pflegefamilie in Hagen (NRW) ziehen. Hier erfahre ich das erste Mal in meinem Leben, wie es ist, wenn sich liebevolle Menschen um einen kümmern. Von hier aus suche ich nun nach einem Zuhause, in dem ich für immer bleiben kann und ein bisschen Glück finde. Mit meinen geschätzten 7 Jahren habe ich auf den Straßen in Rumänien schon so einiges erlebt und musste mich viele, viele Jahre selbst und ohne menschliche Hilfe zurechtfinden. Was ich alles erlebt habe bleibt für immer mein Geheimnis, es wird jedoch nicht alles angenehm gewesen sein, denn irgendwann habe ich schließlich mein linkes Auge verloren. Zu guter Letzt wurde ich auch noch zusammen mit meinen Welpen von den städtischen Hundefängern eingefangen. Traumatisiert und voller Angst um das Leben meiner Welpen und mein eigenes, kam ich also in das Tierheim - zum Glück in den privaten Teil, wo man sich gut um uns kümmerte. Doch leider waren meine Kleinen nicht stark genug und die Bedingungen zu schlecht, so dass zu meinem Trauma schließlich noch der Verlust meiner Welpen hinzukam. Meine Trauer lässt sich schwer in Worte fassen und obwohl sich die Pfleger vor Ort wirklich große Mühe gaben und mir viel von ihrer wenigen Zeit geschenkt haben, konnten sie mich kaum aus meiner Depression erretten. So kam es, dass ich als Notfall nach Deutschland reiste und hier nun endlich meine Vergangenheit verarbeiten und ankommen darf. Ich genieße alle Streicheleinheiten, die ich bekommen kann, bin Menschen gegenüber freundlich und zugänglich und einfach eine liebe, ruhige Hündin, die mit Katzen zurechtkommt und bisher keine nennenswerten Ängste zeigt. Mit den anderen Hunden hier verstehe ich mich einwandfrei, spiele aber noch nicht wirklich mit ihnen. Vielleicht braucht es noch eine Weile, bis der Knoten richtig platzt und ich meiner Lebensfreude wieder ungebändigt Ausdruck verleihen kann. Ich habe aber schon gelernt, mein Geschäft nicht in der Wohnung zu machen und wenn man direkt nach dem Aufstehen mit mir raus geht, klappt das auch schon sehr zuverlässig. Auch allein bleiben kann ich in Gesellschaft der anderen Hunde sehr gut, im Auto fahre ich bisher nur in einer Box mit. Die Leinenführigkeit wird jeden Tag besser und nach und nach lerne ich sicher auch noch einige Grundkommandos. Ich suche nun endlich das Zuhause, in dem mir all die Zuwendung geschenkt wird, nach der ich mich schon so lange sehne. Menschen, die mich mein bisheriges Schicksal vergessen lassen und die sich alle Zeit der Welt für mich nehmen können. Die mich streicheln und kuscheln, die mir Sicherheit und Geborgenheit vermitteln und mir eine wundervolle zweite Lebenshälfte bescheren, mit ausgedehnten Spaziergängen und spannenden Unternehmungen. Magst du dieser Mensch für mich sein? Ich warte so sehr darauf, endlich ankommen zu dürfen! Gylfie ist ca. 7 Jahre alt (Stand 2019), 41 cm groß und wiegt 14 kg. Sie wird entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Vor ihrer Ausreise wurde sie negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Seelen für Seelchen e.V.
Pflegestelle
58119 Hagen
Deutschland

Seite 1 von 1