shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

Katzen suchen

Umkreissuche

Su­chen Sie nach Tie­ren in Ih­rer Um­geb­ung

Häufige Rassen:


Alter
Geschlecht
Freigänger
Temperament
Verträglich mit


Tiere pro Seite 10 | 20 | 50 | 100
Seite 1 von 1
Weiter zur Seite

ELLY - dieses kleine schüchterne Katzenmädchen sucht ein liebevolles Zuhause

Hauskatze

1 Jahr , 5 Monate

Weiblich

Unsere kleine schüchterne Elly sucht ein liebevolles Zuhause Bei Elly handelt es sich um eine Kätzin aus dem Tierschutz. Sie befindet sich auf einer Pflegestelle in Hirschhorn unserer Tierschutzinitiative Odenwald e.V. Elly ist seit August 2018 auf ihrer Pflegestelle und noch recht misstrauisch den Menschen gegenüber. Elly ist ein kleiner Wildfang und wurde im Rahmen einer Kastrationsaktion in einem Wald als Babykatze (geb. Juli 2018) eingefangen. Sie ist seit August 2018 auf ihrer Pflegestelle und mittlerweile entwurmt, kastriert und tätowiert. Elly hat an Menschen leider kein wirkliches Interesse entwickelt, die anderen erwachsenen Kater der Pflegestelle findet sie hingegen klasse und tobt auch schon mal mit diesen durch den Garten! Bei weiblichen Katzen scheint das nicht der Fall zu sein, diese werden angefaucht und angeknurrt. Seit sie auf der Pflegestelle Freigang genießen kann, hat sie sich wieder in ein kleines "Wildkätzchen" zurück entwickelt. Sie kommt meist abends bei Dämmerung kurz ins Haus, um etwas zu futtern, sonst sieht man sie aber leider eher selten bis gar nicht. Bei starkem Regen liegt sie auch schon mal im oder auf dem Katzenhaus auf der Terrasse. Elly ist keine Schmusekatze, sie mag sich nicht anfassen lassen. Angst hat sie keine mehr vor den Menschen, aber sie betrachtet sie lieber aus einer gewissen Entfernung. Wenn man diese nicht einhält, dann kann sie dem auch schon mal mit einem heftigen Krallenhieb Nachdruck verleihen. Für Elly wäre daher ein Zuhause mit viel Natur, am besten mit angrenzendem Wald, und einer Katzenklappe, wo sie kommen und gehen kann, wie sie will, geeignet. Katzengesellschaft in Form von einem oder mehreren Katern wäre toll. Die zukünftigen Besitzer sollten von ihr nichts erwarten und vielleicht ein Herz für einen kleinen Wildfang haben, der bei schon vorhandenen Katern im neuen Zuhause einfach „mitlaufen“ kann. Wenn Sie mehr über Freigeist Elly erfahren wollen und ihr ein geeignetes Lebensplätzchen anbieten können, melden Sie sich bitte bei der Pflegemama unter der Tel.-Nr. 0152-34079257 oder schicken uns eine Mail.

Tierschutzinitiative Odenwald e.V.
Pflegestelle
69434 Hirschhorn
Deutschland

HANNES

Hauskatze

9 Monate

Männlich

Update: 01.11.2019 der kleine Hannes ist ein absolut sozialer kleiner Kater. Er versteht sich mit allen und Jedem, am allerliebsten hat er seine Menschen. Er ist ein grosser Schmuser. Schlechte Laune gibt es bei ihm nicht. Er ist immer für eine Streicheleinheit zu haben und schmust so gern , auch mit den anderen Katzen. Er liebt Kuscheleinheiten und ist sehr aufmerksam. Update: 28.10.2019 Hannes ist gut auf seiner Pflegestelle angekommen er ist sehr lieb und sehr verträglich wir suchen ein heim, gern mit Freigang , wenn es ruhig ist Seine Story: Hannes ist ein Findelkind, zusammen mit 3 Geschwistern. Er hat sich prima gemausert und ist nun bereit für ein eigenes Zuhause.Hannes kommt mit Jedem aus..Hund, Katze, Ziege, Mensch.... Ein Spielgefährte an seiner Seite wäre grossartig, denn im Rudel ist er aufgewachsen. Hannes wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Initiative für Strassentiere e.V.
Pflegestelle
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Deutschland

HUEY

Hauskatze

1 Jahr , 5 Monate

Männlich

Update: 01.11.2019 Huey hat keine Probleme mehr mit seinem Knie. Er hüpft und springt wie jeder andere. Es wäre schön, wenn in seiner Familie Kinder wären, denn er mag Kinder sehr und auch ein verträglicher Katzenkumpel oder Kumpeline Update 24.07.2019 so wie es aussieht mag er soziale Katzen sehr gern. er kommt prima mit Kindern zurecht und schmust für sein Leben gern. *********************************************************** Seine Story: Huey ist ein aufgeweckter und unheimlich verkuschelter kleiner Katzenmann. Sein Mensch ist ihm sehr wichtig, mehr noch als andere Katzen, daher wäre es für ihn kein Problem auch als Einzelkatze gehalten zu werden. Interessiert und offen hoppelt Huey durch das Leben. In seinem linken Knie sitzt die Kniescheibe etwas locker, was aber in seinem Alter, laut Aussage des Tierarztes, durchaus noch selbst vom Körper und de Knochenbau reguliert werden kann. Gutes Futter ist daher sehr wichtig für ihn. Huey wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt. Schutzgebühr: 140,00 Euro

Initiative für Strassentiere e.V.
Pflegestelle
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Deutschland

Seite 1 von 1