shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LIVIA

ID-Nummer95329

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameLIVIA

RasseEKH-Langhaarmix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 1 Monat

Farbegetigert

im Tierheim seit24.08.2015

letzte Aktualisierung23.02.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Katzenkinder, wohin man schaut …
Die Kätzinnen Laura und Livia wurden hochträchtig an einem Müllplatz in Valledoria in der Nähe der Siedlung, in der eine unserer Kolleginnen lebt, aufgegriffen. Noch in der gleichen Nacht brachte Livia vier Babys zur Welt, denen wir die Namen Masky, Piggy, Tigrotta und Zebra gaben. Laura (vermutlich die Mutter von Livia) schenkte wenige Tage später dann ebenfalls vier Kleinen das Leben. Ihre Kinder erhielten die Namen Muzzly, Blacky, Blondie und Nocciolina. Später haben die Katzenmamas noch zwei Babys (Claud und Smocky) adoptiert, die ihrer Pflegemama im Karton vor die Tür gesetzt worden waren.

Die Katzenmütter versorgen ihre Babys gemeinsam: Sie säugen und putzen sie und kuscheln zusammen. Richtige kleine Bilderbuchfamilien, in denen die Babys bestens behütet heranwachsen dürfen. Nachdem die Katzenkinder ihre Mütter nicht mehr brauchten, konnten alle die Reise in ihre deutschen Pflegestellen antreten. Hier wachsen und gedeihen die Katzenkinder prächtig, und die beiden Katzenmütter können sich ausruhen und wieder zu Kräften kommen.

Februar 2016
Livia ist eine richtige Katzendame, dieser Begriff beschreibt sie am besten. Sie schläft ausgiebig in der Sonne am Fenster und genießt das Leben. Beim Spielen wird sie wieder zum Kätzchen. Gerne lässt sie sich streicheln, aber nicht hochnehmen oder drücken. Livia liebt es gebürstet zu werden, was bei ihrem Fell ein Segen ist. Trubel ist für sie nur bei der Verteilung von Leckerchen tragbar, sonst hat Livia es lieber ruhig. An den anderen Katzen in der Pflegestelle hat Livia kein Interesse, sie ist sich selbst genug.

Juli 2016
Livia ist nach nun zwei Wochen in der neuen Pflegestelle aufgetaut. Sie ist sehr verschmust, spielt und kuschelt mit den anderen Katzen, mittendrin ist der Hund der Pflegestelle.

Februar 2017
Die wunderschöne Katzendame Livia verliert leider schon nach kurzer Zeit völlig unverschuldet ihr Zuhause, in das sie vor kurzem mit Katzenkumpel Salvo gezogen war. Der Adoptantin war die Wohnung nicht mehr groß genug für die Haltung von zwei Katzen.

März 2017
Livia hat sich in ihrer neuen Pflegestelle gut eingelebt. Sie hat ein ganz zartes, hübsches Stimmchen, mit dem sie gerne zum Kuscheln auffordert und auf sich aufmerksam macht. Livia liebt Menschen und scheut sich auch vor Fremden nicht. Sie ist sehr aufgeschlossen und möchte bei ihren Menschen gern im Mittelpunkt stehen, mit ihnen spielen und kuscheln. Ihr schönes Langhaarfell kann man problemlos bürsten. Den Balkon hat Livia für sich entdeckt und genießt die Frühlingssonne an einem gemütlichen Plätzchen. Mit Mitkater Danilo hat sie sich noch nicht sonderlich angefreundet, der Mensch ist ihr einfach wichtiger. Livia braucht Menschen, die Zeit für sie haben und ihr Aufmerksamkeit schenken.

April 2018
Livia hat mittlerweile Gesellschaft von Mitkatze Odette bekommen. Trotz des größeren Altersunterschieds sind die Zwei nach kurzer Zeit zu einem wahren Traumpaar zusammengewachsen. Odette tut Livia richtig gut. Livia tobt gemeinsam mit ihrer Freundin durch die Wohnung, manchmal stundenlang und ohne Pause. Die beiden putzen sich gegenseitig und schlafen zusammen.

Livias Asthma hat sich deutlich gebessert. Aktuell ist es nicht behandlungsbedürftig, selten hustet sie mal, was sie aber nicht beeinträchtigt. Da Livia und Odette sich so gut verstehen, möchten wir die beiden trotz des Altersunterschieds gerne zusammen vermitteln. Ein gesicherter Balkon wäre wünschenswert, da Livia diesen nach wie vor gerne nutzt.

Sollten Sie ein wirklich liebes Katzenpärchen suchen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Wir vermitteln bundesweit.
Felines Asthma, aktuell nicht behandlungsbedürftig
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 63801 Kleinostheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Saskia Kullak Telefon +49 (0)176 20914110

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 1327