shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AMAYA , verkuschelte Maus sucht Kuschellhände

ID-Nummer470284

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameAMAYA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbeschildpatt

im Tierheim seit18.07.2022

letzte Aktualisierung03.01.2024

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Der Name Amaya hat seine Wurzeln womöglich in der spanischen Sprache und heißt dort so viel wie „die geliebte Tochter“. Daher passt der Name zu unserer Amaya so gut. Denn wer verliebt sich nicht sofort in diese kleine Fellnase?

Amaya (geb. ca. April 2022) wurde auf der Straße gefunden. Dort hatte sie die ersten Wochen ihres Lebens in einer Kolonie gelebt. Auf einer Pflegestelle wurde sie kurzzeitig aufgepäppelt, und nun befindet sie sich in der Obhut unserer spanischen Tierschutz-Kollegen.

Dort kann das verspielte Mädchen noch ein wenig aufwachsen. Und sobald sie das Baby-Alter hinter sich gelassen hat, freut sie sich auf ihren Umzug in ein Für-Immer-Zuhause. Das merkt man ihr jetzt schon an. Denn Amaya ist sehr verspielt und schmust sehr gerne.

Bei ihrer Ausreise wird Amaya auf FIV und FeLV getestet sein – sowie gechippt, geimpft und kastriert.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Europastr. 38
72622 Nürtingen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 690