shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EZEQUIEL & DYLAN

ID-Nummer402911

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameEZEQUIEL

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit09.01.2022

letzte Aktualisierung09.01.2022

AufenthaltsortAusland

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Ezequiel und Dylan sind zwei ca. 2018 geborene Kater.

Beide stammen aus Spanien und teilen das Schicksal, dass man sie einfach ausgesetzt hat: Der schwarze Ezequiel muss sicher einmal ein Zuhause gehabt haben, man merkt ihm deutlich an, dass er das Zusammenleben mit einer Familie gewöhnt ist. Nach dem Aussetzen ist er anscheinend vor ein Auto gelaufen, denn er wurde mit einer stark blutenden Gesichtsverletzung aufgefunden. Leider konnte sein Auge in der Tierklinik nicht mehr gerettet werden. Wenigstens hat er nach dem Aufpäppeln in der Pflegestelle keine weiteren bleibenden Schäden davongetragen und er kommt auch mit einem Auge prima zurecht.
Auf den rot-weißen Dylan wurde eine Tierschützerin aufmerksam, weil er offensichtlich sehr verstört und ängstlich auf der Straße herumlief. Er hatte Hunger und war bereits leicht dehydriert. Das arme Tier wusste sich nicht zu helfen und wurde deshalb eingesammelt und in einer Pflegestelle in Jaén untergebracht.

Ezequiel ist anfangs immer etwas schüchtern, aber wenn er erst einmal aufgetaut ist, ist er sehr anhänglich und verschmust.
Dylan ist eine unkomplizierte, freundliche Samtpfote, die sich mit Menschen und Artgenossen gleichermaßen prima versteht.

Da die beiden Kater die besten Freunde und fast wie Brüder sind, werden sie nur gemeinsam, als Pärchen abgegeben.

Wir suchen für die beiden bevorzugt ein Zuhause mit Freigang-Möglichkeit, natürlich nur in einer ausreichend verkehrsberuhigten Umgebung. Sollte dies nicht möglich sein, ist eine angemessen große Wohnung mit katzensicher vernetztem Balkon die Mindestanforderung für ein glückliches Katzenleben mit ausreichend frischer Luft und v.a. Sonnenlicht.

Dylan und Ezequiel werden kastriert vermittelt und sind bereits geimpft, gechippt und negativ auf FIV (Katzen-AIDS) und FeLV (Leukose) getestet worden. Sie befinden sich in einer Pflegestelle unserer Partnerorganisation ABYDA in Jaén (Spanien).

Die Schutzgebühr für Dylan und Ezequiel beträgt zusammen 400 Euro (also 200 Euro pro Tier).

Wollen Sie diesen bezaubernden Samtpfoten Ihr Herz und Ihr Heim öffnen? Dann wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin:

Grit Heiles
E-Mail: grit@ein-freund-fuers-leben.org
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift Nieritzweg 3 a
14165 Berlin
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 223