shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAR

ID-Nummer387679

Tierheim NameVox Animalis e.V.

RufnameMAR

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbeschildpatt

im Tierheim seit19.06.2021

letzte Aktualisierung07.09.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament unkompliziert

Die drei Grazien Mar, Viva und Vida kennen sich von klein auf (Viva und Vida sind Schwestern). Alle drei Mädels verbindet ein ähnliches Schicksal, denn sie waren einst kleine ungewollte Kätzchen, die einfach ausgesetzt wurden. Daher hängen sie umso mehr aneinander, da sie einige Zeit lang ihr einziger Halt im Leben waren.

Leider sind sie keine kleinen Kitten mehr und haben keine spektakulären Farben. Hoffentlich haben sie nicht das gleiche Schicksal wie viele schwarze Katzen, die immer übersehen werden.

Die Mädelsbande ist anfangs etwas vorsichtig, aber taut mit ein wenig Einfühlungsvermögen und Geduld schnell auf. Dann sind Streicheleinheiten für sie das Größte und sie mutieren zu wahren Schmuseköniginnen.
Selbstverständlich haben sie altersgemäß auch noch einige Flausen im Kopf.

Wir suchen für das Trio am liebsten ein gemeinsames Zuhause, da sie wirklich sehr aneinander hängen. Natürlich wissen wir, dass sich ein Zuhause für alle drei Kätzchen gemeinsam als sehr schwierig darstellt. So würden wir uns zumindest wünschen, dass zwei der drei Kätzchen zusammen bleiben dürfen (Viva und Vida sind Schwestern)! Mar sucht dann ein Zuhause mit einer gleichaltrigen Katzenfreundin, denn alleine sein möchte keine von den 3en.

Viva, Vida und Mar werden über den Tierschutzverein Vox Animalis e.V. vermittelt. Sie sind kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt. Zudem wurden sie negativ auf FIV und FeLV getestet.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vox Animalis e.V.

Anschrift 85551 Kirchheim
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Verena Widmann Telefon +49 (0)157 74632029

Homepage http://vox-animalis.de/

 
Seitenaufrufe: 434