shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOFFI und Pippo - Einen Namen haben wir bekommen, wer schenkt uns ein liebevolles Zuhause auf Lebenszeit?

ID-Nummer382309

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameTOFFI

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Monate

Farbegetigert

im Tierheim seit24.07.2021

letzte Aktualisierung24.07.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament lebhaft

Auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause auf Lebenszeit

Pippo und Toffi schicken Grüße von ihrer Pflegestelle und fragen sich, warum diese hübschen und sozialen kleinen Jungkater keine Anfrage bekommen. Warum wurden sie bis jetzt immer übersehen?

Pippo ist ein ganz entzückender kleiner Kater: mit seinem kleinen weißen Lätzchen und seinem witzigen rosa Näschen, ist er bildhübsch und wirkt immer wie ein kleiner Schelm. Er genießt mittlerweile Freigang auf der Pflegestelle und ist ein echter kleiner Draufgänger: munter erklettert er Bäume und alles, von wo man eben einen guten ‚Katzenüberblick‘ hat. Er ist immer neugierig, was es wieder Neues zu entdecken gibt. Überall ist er dabei und immer zu Spielchen aufgelegt, ein kleiner "Hansdampf in allen Gassen". Aber so verspielt der kleine Pippo auch ist, genauso verschmust ist er auch! Er liebt es, bei seiner Pflegemama auf dem Arm oder mit im Bett zu liegen und lange gestreichelt zu werden. Dann wird laut der Schnurrmotor angeschmissen!

Sein Bruder Toffi, ein süßer kleiner Grautiger mit weißem Lätzchen, ist eher etwas vorsichtiger und schaut erst einmal, was Pippo so anstellt. Wenn er zu dem Schluss gekommen ist, dass alles Okay ist, ist er natürlich auch von der Partie und los geht sie – die ‚Sause‘. Die beiden sind ein eingespieltes Team im wahrsten Sinne des Wortes und werden mit Sicherheit für viel Spaß und Freude in ihrer neuen Familie sorgen. Auch Toffi genießt die Streicheleinheiten und Schmusezeiten mit seinen Pflegeeltern. Beide Katerchen ergänzen sich super, spielen, schlafen und kuscheln miteinander und verzaubern ihre Pflegeeltern, die nur in den höchsten Tönen von ihnen schwärmen.

Der größte Wunsch der Kleinen ist es jetzt aber, eine eigene Familie für sich zu finden, das Herz eines Menschen für sich zu gewinnen, so dass sie in ein liebevolles ‚Für-immer-Zuhause‘ umziehen können. Wir möchten Pippo und Toffi nicht trennen und suchen ein gemeinsames Heim für sie.

Ihre neue Familie sollte Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung, fernab von Bahnschienen, bieten können, sodass die Beiden nach einer ausreichenden Eingewöhnungsphase und erfolgter Kastration viele spannende Katzenabenteuer mit Gras unter den kleinen Pfötchen und Sonne auf dem hübschen Fell erleben können. Hochwertiges Futter und bei Bedarf eine gute tiermedizinische Versorgung gehören selbstverständlich ebenfalls zu den Vorstellungen, die wir für das neue Zuhause unserer Kitten haben.

Pippo und Toffi sind bereits kastriert, gechippt, gegen Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft auf Katzenaids (FIV) und Katzenleukose (FeLV) negativ getestet, sowie mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen.

Wessen Herz können Pippo und Toffi für immer erobern?
Wir vermitteln bundesweit. Die zwei kleinen süßen Fellknäule warten auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Dr. Christine Mantey
Tel. 0173-8577636
christine.mantey@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 84547 Emmerting
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Christine Mantey Telefon +49 (0)173 8577636

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 173