shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LOLO , Freigeist in Pechbrunn

ID-Nummer381997

Tierheim NameKatzenhilfe Katzenherzen e.V.

RufnameLOLO

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 11 Monate

Farbeschwwarz-weiß

im Tierheim seit17.09.2020

letzte Aktualisierung21.07.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Der schwarz-weiße Lolo war unser Sorgenkater des Jahres 2021. Er hatte Dank der aufopferungsvollen Fürsorge in der Pflegestelle erfolgreich FIP überstanden, doch schien er immer noch nicht ganz wieder er selbst zu sein. Er war ängstlich Menschen gegenüber und mit dem Katzenklo hatte er es auch nicht so.

Nach langer Leidenszeit auf beiden Seiten und weil wir uns nicht mehr anders zu helfen wussten, durfte der Bub in seiner Pflegestelle in Freigang und wir staunen immer noch: Aus Lolo wurde ein glücklicher kleiner Kater, der seinen Garten liebt, nicht weit geht und zumindest im Freien auf einmal sogar Menschen gut findet. Dort lässt er sich krabbeln und streicheln, schmeißt sich seinen Menschen vor die Füße – im Haus ist er nach wie vor ängstlich. Schläft zwar auch im Bett der Pflegemama aber anfassen ist dann nicht.

Wir gehen mittlerweile davon aus, dass unser Spanier es nie kannte mit Menschen zusammenzuleben und heillos mit der Situation überfordert war.

Mittlerweile macht er auch bei den Eltern der Pflegestelle Stippvisiten und würde doch gern mehr Anschluss haben, was dort leider nicht möglich ist.

Wir hatten es im Grunde schon aufgegeben, nach einem Zuhause für Lolo zu suchen, doch wollen wir es noch einmal wagen:

Er wäre ein ganz feiner Freund für einen sozialen, älteren Kater oder Katze bei Menschen die nicht viel von ihm erwarten und ihn einfach sein freies Leben leben lassen und für ihn da sind, wenn er sie dann doch braucht. Sein Katzenfreund darf gerne ab 12 Jahren aufwärts sein und es lieben mit anderen Katzen zu kuscheln, denn das ist Lolo wichtig. Spielen mag er nicht mehr, sein Gang ist leicht staksig. Zähne mussten ihm auch alle gezogen werden und seine Nierenwerte sind leicht aus der Norm – er muss also auch schon ein älterer Kater sein.

Was wichtig ist: Seine Menschen sollten ebenerdig in Haus mit Garten leben, denn mit Treppen hat er es nicht so sehr. Eine Katzenklappe wäre auch Voraussetzung, da er zuverlässig draußen sein Geschäft verrichten möchte. Ruhig sollte es auch sein – ein Rentnerpaar das viel zu Hause ist und denen er bei der Gartenarbeit Gesellschaft leisten kann wäre fein. Hunde kennt er und käme auch mit einem ruhigen Hund gut zurecht.

Wir schätzen Lolo auf etwa 12 Jahre – die Zeit auf Spaniens Straßen hat Spuren hinterlassen, er befindet sich aktuell auf Pflegestelle in Pechbrunn, ist kastriert, negativ getestet auf Katzenaids und Leukose, wurde 2020 grundimmunisiert gegen Katzenschnupfen, - seuche und Leukose (auf eine Auffrischung haben wir aufgrund seines Alters und seiner Gesundheit bislang verzichtet), ist gechipt, hat einen EU-Heimtierausweis und wird vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung für medizinische Versorgung und Einreise in Höhe von 80,00 Euro, sowie einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Möchten Sie unserem sozialen Senior mit den speziellen Bedürfnissen ein Zuhause geben? Wenn ja, schreiben Sie bitte an karina.zeitler@katzenherzen.de

Steckbrief:
Geboren: geschätzt 2010
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: EKH
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche, Leukose (Grundimmunisierung 2020)
Abgabevoraussetzungen: Haus mit Garten und Katzenklappe, braucht zwingend einen ruhigen älteren Katzenfreund zum kuscheln, kennt ruhige Hunde, braucht Menschen die nichts von ihm Verlangen
Eigenschaften: im Garten menschenbezogen und lieb, im Haus schüchtern
Aufenthaltsort: 95701 Pechbrunn
Ansprechpartner: karina.zeitler@katzenherzen.de

Wir Katzenherzen betreiben Tierschutz im Ehrenamt in unserer Freizeit neben Beruf, Familie und eigenen Tieren, weshalb es leider bis zu 48 Stunden dauern kann, bis wir es schaffen auf Ihre Nachricht zu antworten.

Für eine erste Einschätzung, ob es passen könnte, dürfen Sie uns gerne in Ihrer Mail bereits ein wenig von sich erzählen und wie die Katze(n) bei Ihnen leben würde(n).

Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Interesse an unseren Katze(n) und wir freuen uns von Ihnen zu lesen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Anschrift 95701 Pechbrunn
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.katzenherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 307