shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NICOLETTA sehr intelligent, aktiv, temperamentvoll, verspielt, selbständig, sozial mit selbstbewussten aber nicht dominanten Artgenossen, plappert gerne, verschmust, menschenbezogen

ID-Nummer366055

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameNICOLETTA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit01.06.2021

letzte Aktualisierung05.06.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

*01.07.2019, EKH, schwarz weiss, kastriert, sehr intelligent, aktiv, temperamentvoll, verspielt, selbständig, sozial mit selbstbewussten aber nicht dominanten Artgenossen, plappert gerne, verschmust, menschenbezogen


Ursprünglich kam Nicoletta als Fundkatze ins Tierheim Orihuela. Über ihre Vergangenheit wusste man nichts, aber sie muss bei Menschen gelebt haben, die weder großes Interesse noch Verständnis für sie aufgebracht haben.
Im September 2020 durfte sie dann nach Deutschland in eine liebe Familie ausreisen, wo sie mit einer weiteren Katze und zwei Katern hätte leben können. Nur leider waren sich die beiden Katzenmädels nicht sympatisch. Nicoletta war der anderen Katze nicht geheuer, da sie spielen will und die andere Katze wollte ihre Ruhe. Zudem war die andere Katze nicht sehr selbstbewusst und zog sich daher immer mehr zurück. Auch nach mehreren Monaten hatte sich der Zustand leider nicht gebessert und so musste Nicoletta zurück auf eine Pflegestelle.

Nicoletta ist eine wirklich tolle, außergewöhnliche Katze, eine starke und unabhängige Persönlichkeit, sehr intelligent, ideenreich und an allem interessiert, was um sie herum geschieht.
Sie ist nicht die Katze, die ihrem Menschen auf den Schoß liegt, aber dennoch ist Nicoletta sehr menschenbezogen, anhänglich und total verschmust und fordert ihre Streicheleinheiten ein. Ansprache, Aufmerksamkeit und gemeinsame Aktivitäten sind der Schlüssel für ihre Zuneigung. Sie will überall mit dabei sein und sie schläft zu gerne nachts im Bett.
Ihr Artgenossen braucht sie nicht wirklich – ihr ist der mensch wichtiger. Wir haben allerdings bereits erlebt, dass sie mit Jungkatzen sehr fürsorglich umgeht. Wir könnten uns Nicoletta auch als Einzelkatze vorstellen. Allerdings sollte sie dann auf keinen Fall den ganzen Tag alleine sein.

Nicoletta würde gut in einen Haushalt mit schon größeren Kindern passen. Mit katzenaffinen Hunden kommt sie gut klar.

Und, sie soll auch ungehinderten Freigang in ruhiger, verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Nicoletta wird FIV und Leukose getestet, Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt übergeben.

Nicoletta ist jetzt bei Regina in Walshausen (Nähe Zweibrücken) auf Pflegeplatz und kann gerne besucht werden.

Schutzgebühr 185€

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift 66484 Walshausen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6220 5578

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 333