shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOM *FeLV positiver*, (noch) verängstigter Einzelprinz sucht sehr verständnisvolle(n) Mensch(en)

Notfall

ID-Nummer365187

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameTOM

RasseHalblanghaar-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit29.05.2021

letzte Aktualisierung29.05.2021

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Temperament schüchtern

Immer wieder gibt es Streunerkatzen, die zwar die Nähe unserer Finca aufsuchen, aber doch Angst vor der eigenen Courage haben. Auch Tom (geb. ca. 2015) gehörte zu diesen Katzen, die sich auch nach langer Zeit nicht trauen, eine Pfote auf die Finca zu setzen.

Doch Tom ging es offensichtlich nicht gut. Er war schmutzig und hatte ein abgeschrabtes Gesicht, so dass unsere spanische Tierschutzkollegin ihm eine (rettende) Falle stellte.

Tom wurde auf unserer Quarantänestation untergebracht, um erst einmal wieder aufgepäppelt zu werden. Momentan ist er noch sehr ängstlich und lässt Berührungen nicht zu. Woher soll er auch wissen, dass man ihm nur Gutes tun möchte? Mit Menschen hat er bestimmt schon viele negative Erfahrungen machen müssen.

Zu allem Unglück wurde Tom auch noch positiv auf FeLV getestet, was seine Vermittlungschancen zusätzlich verschlechtert.

Für Tom suchen wir daher sehr geduldige Menschen, die sich dem Tierschutzgedanken verbunden fühlen und die Aufgabe übernehmen möchten, einem scheuen Schnäuzchen ein glückliches, geborgenes und sorgenfreies Leben zu schenken. Den Traumkater, der in Tom steckt, muss man sich hier also erst mit etwas Fingerspitzengefühl erarbeiten. Doch die Freude, die man dann an ihm haben wird, ist mit Sicherheit viel größer, als bei einem „fertigen“ Tier.

Offensichtlich hat sich Tom in seinem Straßenleben oft durchsetzen müssen und den einen oder anderen Revierkampf bestritten. Leider tut er das auch auf der Finca, so dass er nicht ins FeLV-Gehege umgesetzt werden kann, sondern in der Quarantäne ausharren muss. Für Tom ist das ein ganz und gar unhaltbarer Zustand und wir drücken dem hübschen Schatz alle Daumen, dass er ganz schnell seine Menschen findet. Sicherlich möchte er auch zukünftig ohne Konkurrenten leben und endlich zur Ruhe kommen.

Tom ist ein wunderschöner Halblanghaarkater, der mit etwas liebevoller Pflege mal ein stattlicher Prachtkerl werden wird.

Wo darf Tom zukünftig Einzelprinz sein?

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Toms Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage
www.sieben-katzenleben.org
Einzelkatze
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77871 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 195