shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SIMON FIV positiver, gemütlicher und liebevoller Schatz sucht liebvolles Zuhause

Notfall

ID-Nummer364489

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameSIMON

RasseSiam-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbecreme getigert

im Tierheim seit21.05.2021

letzte Aktualisierung23.05.2021

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament ruhig

Simon (geb. 03/2019) lebte in einer betreuten Katzenkolonie in der Nähe des Hauses der Betreuerin. Meist saß er schon in der Früh an der Haustür und versuchte, sobald sie sich öffnete, in das Hausinnere zu gelangen. Es ist anzunehmen, dass er ein Zuhause hatte und vor die Tür gesetzt wurde, denn sein Verlangen in das Haus zu kommen spricht dafür.

Für Katzen, die ein solches Verhalten zeigen, ist das dauerhafte Leben in eine Kolonie schwierig und so brachte man Simon zu unserem Partnertierheim in Madrid, damit man wieder ein Zuhause für ihn finden könnte.

Simon ist ein Siam-Mix, seine himmelblauen Augen beweisen, dass ein Vorfahre seine Gene an ihn weitergegeben hat. Diese Katzen haben auch in Spanien recht gute Vermittlungschancen, jedoch mussten sie im Falle von Simon sehr nach unten korrigiert werden, denn sein Bluttest ergab ein positives Ergebnis für FIV. Er wurde auf einer Pflegestelle untergebracht und fühlt sich hier sehr glücklich und zufrieden.

Simon spielt schon gern, aber er ist kein Wirbelwind. Er ist eher der Garfield-Typ. Das ist vielleicht auch seiner Leibesfülle geschuldet, die man gerade durch eine Diät abzubauen versucht. Er ist ein sehr zärtlicher, sanfter und stattlicher Kater und er lässt sich gerne mit Aufmerksamkeiten und Schmuseeinheiten beglücken. Er schläft auch gerne mit seinen Menschen zusammen im Bett und würde in seinem zukünftigen Zuhause nur ungern darauf verzichten.

Auf der Pflegestelle lebt Simon mit Brave zusammen, beide vertragen sich gut und mögen sich gern. Es wäre schön, wenn beide gemeinsam auf die Reise gehen könnten und zusammen ihr neues Reich entdecken dürften. Auf jeden Fall ist Simon sozial mit Artgenossen, auch seinerzeit in der Kolonie fiel er nicht negativ im Zusammenleben mit den anderen Katzen auf.

Zu seinem Wohlbefinden hätte Prachtkater Simon gerne mindestens ein gesichertes Fenster, besser noch einen gesicherten Balkon. Ein Mittagsschläfchen in frischer Luft auf einem gemütlichen Kissen ist ganz nach seinem Geschmack.

Simon ist bereits kastriert und wird mit mindestens der Tollwutimpfung nach Deutschland reisen. Ein Transponder-Chip wurde ihm auch bereits implantiert.

Wen darf Simon mit seinen „Vergiss-mein-nicht“-Augen und seinem lieben Wesen verzaubern?

Wir freuen uns auch über liebe Paten, die uns bei der Versorgung von Simon finanziell unterstützen möchten.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen und finden Sie auf unserer Homepage
www.sieben-katzenleben.org.
Würde sehr gerne Kumpel Brave mitbringen
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77871 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 298