shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AZU , tapferes Katzenmädel

ID-Nummer361286

Tierheim NameKatzenhilfe Katzenherzen e.V.

RufnameAZU

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit07.04.2021

letzte Aktualisierung26.04.2021

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schüchtern

Unsere liebe und schüchterne Azu hat schon einiges in ihrem jungen Lebensjahr durchmachen müssen.

Die hübsche schwarz-weiße Katzendame wurde von unseren Helferinnen aus einer brennenden kleinen Ortschaft Spaniens gerettet.
Bei Auffinden von Azu hatte die Maus etliche Brandwunden und ein Stück von ihrem Öhrchen fing ebenso Feuer.
Daher fehlt der Maus nun ein Stück einer Ohrenspitze.
Azu hat diesbezüglich aber keinerlei weitere Einschränkungen und alles ist glücklicherweise gut verheilt.

Azu ist aktuell auf einer unserer lieben und erfahrenen Pflegestellen in Spanien untergebracht und erholt sich langsam von diesem traumatischen Erlebnis.
Sie ist Menschen gegenüber sehr vorsichtig und zurückhaltend, sie benötigt Zeit bis sie Vertrauen fassen kann.
Bei einem Umzug in ein eigenes Zuhause wird die Maus einige Zeit lang brauchen um sich ihren neuen Menschen zu öffnen und Vertrauen fassen zu können.

Azu verhält sich den anderen Katzen in der Pflegestelle sehr sozial, einen ruhigen und nicht zu aufdringlichen Katzenfreund-/in im gleichen Alter würde sich Azu in ihrem neuen Zuhause wünschen.
Sie wird daher nicht als Einzelkatze vermittelt.
Sollte noch kein passender Fellfreund-/in in ihrem neuen Zuhause leben, bringt sie diesen gerne aus Spanien mit.
Hunde kennt Azu nicht.

Wir suchen für Azu ein ruhiges und geduldiges Zuhause, mit Menschen, die ihr die nötige Zeit geben um sich aufgehoben zu fühlen und Vertrauen fassen zu dürfen.
Menschen die von der Maus erstmal nichts erwarten und sich bewusst sind, dass Azu eine geraume Zeit benötigen wird bis sie sich eingewöhnt hat, wären goldrichtig.

Azu wird ausschließlich in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder gesichertem Garten vermittelt.

Azu ist im Oktober 2020 geboren, befindet sich aktuell auf einer Pflegestelle in Spanien (Almeria), ist kastriert, gegen Parasiten behandelt, auf FIV/FELV negativ getestet und ist geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen-,seuche und Leukose. Sie ist gechipt und hat einen EU- Heimtierausweis.


Azu wird vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 170 Euro für Einreise, die bisherige medizinische Versorgung und einem Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Möchten Sie der tapferen Azu ein für immer Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei Karina-Zeitler@web.de

Steckbrief:
Geboren: Oktober 2020
Geschlecht: weiblich/kastriert
Rasse: EKH
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Katzenschnupfen-,seuche und Leukose
Abgabevoraussetzungen: ausschließlich Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder gesichertem Garten, wird nicht in Einzelhaltung vermittelt
Eigenschaften: zurückhaltend und vorsichtig gegenüber Menschen, benötigt geraume Eingewöhnungszeit bis sie Vertrauen fassen kann
Aufenthaltsort: Almeria, Spanien
Ansprechpartner: Karina-Zeitler@web.de oder via WhatsApp 0173-6599122
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Anschrift Kirchstr. 24
65366 Geisenheim
Deutschland

Homepage http://www.katzenherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 12