shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BIANCHINA

ID-Nummer358189

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameBIANCHINA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit02.04.2021

letzte Aktualisierung02.04.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Verträglich mit Artgenossen

Auch im Jahr 2021 ist die Corona-Krise noch nicht vorbei. Das Infektionsgeschehen ist nach wie vor kritisch, laufend muss mit neuen Verordnungen und Einschränkungen versucht werden, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Für uns bedeutet das, dass es auch in den nächsten Wochen - vielleicht sogar Monaten - nicht möglich sein wird, nach Sardinien zu reisen, um unsere Partner zu besuchen und Neuzugänge kennenzulernen. Wir hoffen, dass es bei den aktuell in Italien und damit auch auf Sardinien strengen Ausgangsregeln überhaupt möglich sein wird, sich um die ausgesetzten Tiere zu kümmern. Im Moment funktioniert es jedenfalls noch, und so landen auch immer wieder neue Findlinge oder auch Tiere, die von Privatleuten abgegeben werden,im Rifugio der LIDA.

Diese junge Katze lebte in einer der zahllosen Kolonien, die sich überall im Stadtgebiet von Olbia angesiedelt haben. Die Leute, die diese Kolonie versorgen, hatten nun angefragt, ob sie die Katze ins Rifugio bringen könnten, damit sie die Chance bekommt, ein richtiges Zuhause zu finden. Gerade die freilebenden weißen Katzen sind ja besonders gefährdet, sich in der gleißenden Sommersonne ständig Sonnenbrand an den Ohren zu holen, was letztendlich leider sehr oft zu einem Tumor führt.

Die Unterbringung im Käfig ist nicht optimal, aber so ist Katzenmädchen Bianchina zunächst mal in Sicherheit.

Für die hübsche und liebe Bianchina wünschen wir uns nun, dass sie bald nach Deutschland reisen kann, um hier ein Traumzuhause zu finden bei lieben Menschen, die ihr Geborgenheit und viel Liebe für ein langes, glückliches Katzenleben schenken.

27. März 2021
Bianchina konnte nach Deutschland reisen und ist ihrer Pflegestelle in Dortmund angekommen. Nun fehlt ihr nur noch das passende, liebevolle Zuhause.

Wenn Sie Bianchina in Ihre Familie aufnehmen möchten freuen wir uns über Ihre Nachricht, Bianchina wird nicht in Enzelhaltung und nicht in ungesicherten Freigang vergeben.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 44149 Dortmund
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Beate Hautsch Telefon +49 (0)162 7069986

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 305