shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GAIO

Handicap

ID-Nummer353920

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameGAIO

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Monate

Farberot getigert

im Tierheim seit01.03.2021

letzte Aktualisierung01.03.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Auch jetzt, Mitte Dezember 2020, ist immer noch ungewiss, wann es wieder möglich sein wird, nach Sardinien zu reisen, um unsere Partner zu besuchen und Neuzugänge kennenzulernen. Deshalb behelfen wir uns weiterhin damit - wie schon während des Lockdowns im Frühjahr-Sommer -, dass uns die Partner die notwendigen Informationen senden. Wir hoffen, dass es bei den aktuell in Italien und damit auch auf Sardinien wieder verschärften Ausgangsregeln in den nächsten Wochen überhaupt möglich sein wird, sich um die ausgesetzten Tiere zu kümmern.

Obwohl wir schon nach Kräften helfen, die Bestände an Hunden und Katzen zu reduzieren, ist die Situation im Rifugio der LIDA weiterhin dramatisch. Insbesondere bei den Katzen gibt es eine Vielzahl an kranken und behinderten Kitten und erwachsenen Tieren, die nun zwar in Sicherheit sind, aber ihr Leben in kleinen Käfigen fristen. Für diese Katzen gute Zuhause zu finden, liegt uns sehr am Herzen.

Aktuell gibt es eine Gruppe von vier Kitten, die ganz oben auf unserer Liste stehen: Gilda, Gaio, Gavin und Gaietta. Es sind keine Geschwister, aber sie leben gemeinsam in einem Käfig. Gilda, die fast blind ist, Gaietta und Gavin wurden an unterschiedlichen Plätzen in Olbia gefunden, Gaio, der auf einem Auge blind ist, hatte das Glück, von Touristen an einem Strand nahe Olbia entdeckt und dann ins Rifugio gebracht zu werden.

Tigerchen Gavin hat bereits einen guten Endplatz auf Sardinien gefunden, für die anderen drei Katzenkinder wünschen wir uns die passenden Zuhause bei Familien, die ihnen ein liebevolles, sicheres Umfeld bieten können.

21. Februar 2021
Gaio ist gemeinsam mit Gilda in seiner deutschen Pflegestelle angekommen. Nun fehlt ihm zu seinem Glück nur noch das passende Zuhause.

April 2021
Gaio und Gilda haben sich prima bei ihrer Pflegefamilie eingewöhnt. Gaio ist ein absoluter Schmusebär und wie Gilda sehr lieb und verspielt. Mit seiner Sehbehinderung hat er kein Problem, sondern tollt herum wie jede andere junge Katze. Vor Hunden haben Gaio und Gilda keine Angst, solange sie nicht zu aufdringlich sind.

Wenn Sie dem kleinen Gaio - am liebsten gemeinsam mit Gilda - ein schönes Zuhause schenken möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. In Einzelhaltung wird er nicht vermittelt. Als Haltungsform bevorzugen wir für unsere Katzen generell die Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon bzw. mit gesicherter Terrasse.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 94474 Vilshofen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Karin Frieß Telefon +49 (0)157 85061307

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 387