shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NEO FIV und FeLV positiv, lebensfroher, verschmuster, liebenswerter Traumkater

Handicap Notfall

ID-Nummer353390

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameNEO

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 6 Monate

Farbegrau getigert

im Tierheim seit25.02.2021

letzte Aktualisierung25.02.2021

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament schmusebedürftig

Wie tapfer sich einige Katzen sogar mit einem Handicap auf der Straße durchschlagen, ist immer wieder bewundernswert. Neo (geb. ca. 2016) humpelte stark und setzte die rechte Vorderpfote beim Laufen nicht auf. Trotz dieser Einschränkung legte er ein beachtliches Tempo vor, besonders, als er sich Rettung erhoffte und unserer Tierschutzkollegin bereits entgegeneilte.

Neo wurde sofort mitgenommen und auf der Finca untersucht. Sein Pfötchen war offensichtlich einmal gebrochen und schlecht zusammengeheilt, so dass daraus sein starkes Humpeln resultierte. Mit diesem Handicap hat Neo aber gut leben gelernt. Der routinemäßig durchgeführte Check erbrachte aber leider noch ein positives Testergebnis sowohl für FIV als auch für FeLV. Doppeltes Unglück für seine nun leider deutlich schlechteren Vermittlungschancen.

Doch gegen den positiven Doppeltest wirft Neo hundert wunderbare Eigenschaften in die Waagschale, die damit auf jeden Fall für ihn ausschlagen sollte.

Neo besitzt einen wundervollen Charakter und ist einfach nur liebenswert und bezaubernd. Sein anhängliches und freundliches Wesen machen ihn zu einem Traumkater, der seine Menschen sehr glücklich machen wird. Auch optisch macht Neo viel her. Er ist ein bildhübscher Prachttiger mit einem großen Katerkopf und sein Aussehen wird von seiner noblen Haltung noch unterstrichen.

Menschen wickelt er einfach um seine Pfote und auch mit Artgenossen und sogar Hunden versteht er sich bestens.

Seine Pflegestelle schwärmt in den höchsten Tönen von ihm und wenn man ihn kennenlernt, kann man sofort verstehen, warum.

Wer lässt sich von dem positiven FIV-und FeLV-Test nicht abschrecken sondern von Neos Qualitäten überzeugen? Sie werden es nicht bereuen.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Neos Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen und ein Video finden Sie auf unserer Homepage
www.sieben-katzenleben.org
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77871 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 692