shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NICA Zuckersüßes Piratenfräulein sucht Familie und Freunde!

Handicap

ID-Nummer347179

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameNICA

RasseLanghaar-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 9 Monate

Farbeweiß getigert

im Tierheim seit09.01.2021

letzte Aktualisierung09.01.2021

AufenthaltsortAusland

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Süße, hübsche Nica! Es macht mir so viel Freude, zu sehen, was aus dir geworden ist. Ein entzückendes kleines Katzenfräulein bist du nun. Im Juni wurdest du als Winzling auf der Straße aufgelesen, zum Glück. Dein rechtes Auge war schlimm entzündet. Monatelang hat man in der LIDA um dein Äugelein gekämpft, mit Augentropfen und Antibiotikum. Letztlich war klar, dass dich die ständige Entzündung auf Dauer gefährdet, deshalb wurde Anfang Dezember dein Auge entfernt und sauber vernäht. Jetzt konnte es endlich heilen, meine tapfere kleine Maus, und du bist eine echte Schönheit geworden.

Wie man sehen kann, schaut Nica – nun eben mit einem Auge – neugierig und aufgeschlossen in die Welt. Diese Welt besteht aber momentan nur aus einer Gitterbox in der LIDA in Olbia. Wie für alle Katzenkinder in diesem Alter wird es Zeit, sich – zunächst in sicherer Umgebung mit liebevollen Menschen – auszuprobieren, bevor es raus in die große Welt geht. Für Nica, die Zuckerschnute, suchen wir ein Zuhause mit tierischen und menschlichen Freunden, Kletter- und Kratzmöglichkeiten zum Muskeln stärken und für Gleichgewichtsübungen, Nester und Höhlen zum Schlafen und Kraft tanken, Spielzeug zum Toben und Katzenangeln mit Menschen dran. Die kleine Dame soll nach guter Eingewöhnung und Fertigstellung der Impfungen auch Gärten, Bäume und Sonnenplätzchen erobern und auf Wiesen Mäuse jagen dürfen. Mit Wind um die Nase und der Sicherheit, zuhause auf liebe Menschen zu treffen, die Futter, viele Streicheleinheiten und Tierarztbetreuung sicherstellen. Da ein Auge nun doch weniger sieht als zwei, sollte das Umfeld keine Gefahren wie vielbefahrene Straßen oder Bahnstrecken bieten, damit die kleine Prinzessin viele schöne Jahre verleben darf.

Nica wird ganz viel Freude und Liebe in ihre neue Familie bringen, da bin ich mir sicher. Am besten, es gäbe dort einen passenden Spielkameraden zum Fangenspielen und zusammen abhängen. Wenn es keine etwa gleichaltrige Katze gibt, finden wir unter unseren kleinen Italienern bestimmt einen guten Freund für unsere kleine Perle, der mit bei Ihnen einziehen kann. Besondere Kenntnisse sind nicht erforderlich, Kinder im Schulalter dürfen gerne da sein.

Na, sind Sie schon verliebt und wollen Nica in ihre Arme und auf ihren Schoß nehmen? Oder wollen Sie ihr und uns das schöne, verantwortungsvolle Angebot einer Pflegestelle machen, damit es das Katzenmädchen von Deutschland aus leichter hat, ein tolles Zuhause zu finden?

Nica könnte ihre Reise nach Deutschland kurzfristig antreten. Sie wird vorher mind. einmal geimpft (Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche), auf FIV und Feline Leukose Virus getestet, gechippt, entwurmt und entfloht sein.

Wenn Sie Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren.

Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Bärbel Schäfer
Tel. 0176 4360 6603
baerbel.schaefer@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 783