shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CEREAL sehr freundlich und sozial, sehr verschmust, sehr menschenbezogen und sehr liebevoll, spielt gerne mit jüngeren Katzen

ID-Nummer343948

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameCEREAL

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farberot-weiß getigert

im Tierheim seit01.11.2018

letzte Aktualisierung10.12.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

* 28.05.2018, EKH, rot getigert mit weiß, sehr freundlich und sozial, sehr verschmust, sehr menschenbezogen und sehr liebevoll, spielt gerne mit jüngeren Katzen

Cereal kommt aus einem Messihaushalt und Lucia nahm ihn zu sich auf Pflegeplatz. Aber leider waren ihre Katzen sehr unfreundlich zu ihm, attackierten ihn, so dass er sogar Wunden davontrug. Cereal ist kein Kater, der sich wehrt - er ist eher devot. Der arme Kerl wurde immer frustrierter und fing an, seine Wunden exzessiv zu putzen, so dass es nur schlimmer wurde. Endlich kam die Pflegestelle auf die Idee, in einen anderen Teil des Hauses zu bringen, wo er mit anderen Katzen nun zusammenlebt und seither sind Cereals Wunden abgeheilt und er ist wieder ein lebenslustiger und supersüßer Kater. Er versteht sich ausnehmend gut mit den Katzen in dieser Gruppe und alle mögen ihn. Alle Katzen sind freundlich und sozial.

Cereal ist wirklich zuckersüß. Er liebt die Menschen, liebt es mit ihnen zu kuscheln und genießt es, wenn man ihm Aufmerksamkeit schenkt und ihn streichelt und beschmust.

In der neuen Gruppe hat er Trikita kennengelernt. Sie ist um einiges jünger als er aber er ist komplett verliebt in die kleine Dame (wir stellen sie separat unter Katzenkinder vor). Die beiden gehen so herzig miteinander um. Cereal verhält sich ebenso verspielt und wir wollen die beiden auf keinen Fall trennen.

Cereal und auch Trikita sind perfekt geeignet für eine Familie mit lieben, etwas größeren Kindern.

Auf keinen Fall wird Cereal als Einzelkatze vermittelt. Wie bereits erwähnt, nur zusammen mit Trikita. Zudem sollen beide ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Cereal ist FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.Weitere Informationen zu unseren Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift Am Sande 3
25548 Kellinghusen
Deutschland

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 314