shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUSALKA eine großartige Mutter in not

ID-Nummer331830

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameRUSALKA

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 2 Monate

Farbeschildpatt

im Tierheim seit22.11.2020

letzte Aktualisierung22.11.2020

AufenthaltsortAusland

Es war ein Schock für uns. Obwohl es nichts ist, was wir nicht gewohnt sind. Aber die Fragen kommen immer wieder und eine ist immer die gleiche - warum? Ein paar Tage nach der Rückkehr von Rusalka und trotz der Tatsache, dass ihre Wunde gut geheilt war, hat sich in nur wenigen Minuten ein riesiges Loch in ihrem Hals geöffnet, welches alle lebenswichtigen Muskeln und Nerven freilegte. Wahrscheinlich war es ein Abszess, der glücklicherweise nach außen geplatzt ist. Ohne das Ergebnis zu vermuten, haben wir beschlossen, nur zu unserer Information, ein Röntgenbild zu machen.

Drei der Kugeln befanden sich noch im Körper. Die Kugel im Hals war rausgekommen, hatte aber eine schreckliche Wunde verursacht. Nachdem wir mit Fachleuten gesprochen hatten, erfuhren wir, dass die Waffe, mit der Rusalka getötet werden sollte, so beschaffen war, dass diese Kugeln niemals auf einmal abgefeuert werden konnten. Die Schlussfolgerung war, dass auf Rusalka (mindestens) 4 Mal geschossen wurde und dies wahrscheinlich an dem Ort geschah, wo sich ihre Babys befanden, weshalb sie auch jedes Mal zurückgekommen ist. Jemand hat systematisch versucht, sie zu töten, was ihr Schmerzen bereitet hat, aber sie kam zurück - wegen ihrer Kinder. Die auf dem Röntgenbild sichtbare Bildung, die einer Nadel ähnelte, hat viel Zeit in Anspruch genommen. Diese war zu nah an der Wirbelsäule und es war zu gefährlich, sie zu entfernen. Also mussten wir herausfinden, ob es sich bewegt und ob wir es uns erlauben konnten, es dort zu lassen.

Was auch immer diese Bildung war - sie ist glücklicherweise bereits eingekapselt und damit nicht lebensbedrohlich. Die Kugeln wurden entfernt und gleichzeitig mit dieser Operation wurde Rusalka auch kastriert. Leider können wir keine Pflegefamilie für sie finden und sie wartet immer noch in der Klinik auf ihr neues Zuhause.

Wer schenkt Rusalka ein Zuhause?
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Alsfelder Str. 33
36326 Antrifttal
Deutschland

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 378