shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BIENE sucht liebevolles Zuhause als Einzelprinzessin

ID-Nummer330069

Tierheim NameEin Herz für Fellnasen in Not

RufnameBIENE

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit07.11.2020

letzte Aktualisierung07.11.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Temperament unkompliziert

Biene
Geburtsdatum: geschätzt 07.11.2010
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
FiV/FelV: folgt
Aufenthaltsort: Sibiu/Rumänien
Vermittlungsgebühr: 200,- €

Update 9.4.21: Biene wurde gestern operiert. Ihr bleiben nur die Eckzähne übrig. Jetzt bekommt sie 7 Tage Baytril und Glycerin Borax in den Mund.
Update 4.4.21: sie ist super lieb mit allen, mit Tieren auch.
Update 1.3.21: Biene werden nun alle Zähne gezogen. Aktuell hat sie etwas wie Stomatitis. In ihrer Pflegestelle lebt sie allein und scheint sich sichtlich wohl zu fühlen. Daher wünschen wir uns für sie ein Zuhause in dem sie Einzelprinzessin sein kann. Sie wurde auf Corona getestet und es stellte ich heraus, dass sie Corona Antikörper besitzt. Gegen Giardien wurde sie bereits behandelt. Ihr FIV/Felv ist negativ.

Biene lebte auf der Straße, sie schlief in einem Park unter einem Busch. Zum Glück hatte sie es dort wenigstens etwas kuschelig, denn sie hatte dort Kleidung liegen. Vermutlich hatte jemand Mitleid mit Biene und wollte es ihr gemütlich machen. Einer unserer Kollegen von Animal Life Sibiu in Rumänien hat Biene gefunden und aufgenommen. Sie wurde tierärztlich untersucht, kastriert und ihre Zähne wurden saniert. Leider hat sie nur noch 2 Zähne, alle anderen mussten leider entfernt werden. Vom Verhalten ist sie eine freundliche Katzendame, die die Nähe zum Menschen sehr genießt. Für Biene wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause in reiner Wohnungshaltung wo sie ihren Altersruhesitz genießen darf. Mit anderen Katzen hat sie keine Probleme, jedoch sollte ihre zukünftige Partnerkatze auch eine ruhigere sein.

Biene ist entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und negativ auf FiV und FelV getestet.
Geboren ist Biene ca. Ende 2010.

Wir suchen für unsere Katzen auch immer liebevolle Pflegestellen, die unsere Samtpfoten auf ihrem Weg in ein neues Zuhause begleiten. Wenn Ihr Interesse habt als Pflegestelle ein Zuhause auf Zeit zu sein, schreibt uns einfach an.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 200 € bei kastrierten Katzen.

Wir vermitteln ausschließlich in BAYERN & BADEN-WÜRTTEMBERG, sowie im Großraum SAARBRÜCKEN, sollten Sie in einem anderen Bundesland wohnen, können wir Ihnen leider keine Tiere vermitteln, da wir dort die Vorgaben von unserem Veterinäramt nicht erfüllen können!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Herz für Fellnasen in Not

Anschrift Miesbacher Str. 63
83703 Gmund
Deutschland

Homepage http://ein-herz-fuer-fellnasen.de/

 
Seitenaufrufe: 396