shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KRIS nach schwerem Unfall bereit für ein glückliches, langes Leben

ID-Nummer328955

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameKRIS

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit29.10.2020

letzte Aktualisierung29.10.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament unkompliziert

Es muss ein furchtbarer Anblick gewesen sein. Dennoch ließ sich ein tierlieber Mann nicht davon abschrecken, zögerte nicht lange und half. Kris (geb. ca. 05/2020) hatte eine schwere Kopfverletzung, das rechte Ohr fehlte ganz. Der kleine Kater hatte tiefe Verbrennungswunden und jammerte herzzerreißend. Was mit ihm geschehen war, wissen wir nicht. Möglicherweise hatte er sich im Motorraum eines Autos verletzt oder war gar einem Tierquäler in die Hände geraten. Sein Retter brachte ihn auf dem schnellsten Weg zu unseren Tierschutzkollegen, die ihn sofort in die Tierklinik aufnahmen. Kris wurde umgehend operiert und musste eine lange Rekonvaleszenzzeit in der Tierklinik über sich ergehen lassen. Aber die Wunde heilte gut und zur Belohnung durfte Kris direkt in eine Pflegestelle umziehen.

Für den tapferen Kris begann nun ein neues Leben und er stürzte sich regelrecht hinein. Er fand einfach alles toll und nahm sein Zuhause auf Zeit sofort in Beschlag. Alles war neu und aufregend und musste genau inspiziert werden. Kris ist ein altersentsprechend neugieriges und verspieltes Katerchen und lässt sich von seinem fehlenden Ohr nicht abhalten, ein quirliges Katzenleben zu führen. Kris ist extrem menschenbezogen und immer mitten im Geschehen. Er liebt es, gestreichelt und beschmust zu werden und hat sich ganz schnell den besten Platz im Bett gesichert. Das Aquarium – für Kris wie eine Fernsehsendung zum Thema „leckere Ernährung“ – zieht ihn immer magisch an. Auch mit dem Hund der Familie hat er sofort Freundschaft geschlossen und da die beiden immer so süß zusammen kuscheln, darf der Hund sogar mit auf das Sofa.

Kris ist ein fröhliches unkompliziertes Kerlchen und passt eigentlich überall hinein. Eine Familie mit Kindern sowie auch absolute Katzenanfänger hätten viel Freude an dem süßen Schatz. In seinem neuen Zuhause sollte viel gespielt und gekuschelt werden. Unverzichtbar sind altersgleiche Artgenossen, mit denen er toben und spielen kann. Und natürlich dürfte auch gerne ein katzenverträglicher Hund mit von der Partie sein.

Kris wird in Wohnungshaltung vermittelt. In seiner Pflegestelle hat er die Vorzüge eines kleinen Gartens kennengelernt, so dass er sich bestimmt über einen abgenetzten Balkon riesig freuen würde.

Kris ist kastriert, geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet und freut sich auf ein neues Abenteuer.

Ein Keinohrhase hat es ins Kino geschafft – schafft ein Einohrkater den Sprung in Ihr Herz?

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten die Versorgung von Kris finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie unter www.sieben-katzenleben.org.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77871 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 226