shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SARI - zusammen mit Amy - SOS

Notfall

ID-Nummer322636

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameSARI

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit05.09.2020

letzte Aktualisierung06.09.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schüchtern

Vermittlungshilfe

Eine schwere Krankheit und die Sorge um die geliebten Tiere, niemand möchte das je selber erleben. Das Frauchen von Sari (schwarz) und Amy (tricolor) macht diese Hölle gerade durch und sucht ein neues gutes Zuhause für ihre beiden Lieblinge.

Das schreibt sie:
Da ich leider an Krebs erkrankt bin und meine geliebten Katzen nicht mehr selber versorgen kann, suche ich für die beiden schwersten Herzens ein neues Zuhause.

Sari (5) und Amy (4) brauchen ein ruhiges Zuhause ohne Hektik und mit viel Einfühlungsvermögen. Im Moment leben sie in einer 55m²-Wohnung mit zwei deckenhohen Kratzbäumen und einem Regal, auf dem sie toben und relaxen können. Außerdem haben sie täglich stundenweise einen eingenetzten 6m²-Balkon zur Verfügung, den sie sehr gerne nutzen. Dort finden sich Schlaf- und Ruheplätze und eine katzengerechte Bepflanzung. Freigang ist im Moment nicht möglich und gerade für Amy wäre es vermutlich auch zu gefährlich, sie rauszulassen, da sie sehr schreckhaft ist.

Beide Katzen sind einerseits sehr scheu, andererseits lieben sie den Kontakt mit "Ihrem" Menschen. Sari kommt mehrmals täglich, um sich ihre Streicheleinheiten abzuholen, und Amy liebt es, abends beim Fernsehschauen mit "ihrem" Menschen zu schmusen. Auch durch Leckerchensuch- und Jagdspiele kann man sie aus der Reserve locken. Sie sollten aber nicht bedrängt werden, sondern die Möglichkeit haben, von selber zu kommen.

Es ist wichtig, dass sie möglichst gemeinsam auf eine Stelle kommen, da sie sich gegenseitig sehr viel Halt geben. Es sind definitiv keine Einzelkatzen!

Sari hat außerdem besondere Bedürfnisse, was das Futter anbetrifft. Im Moment bekommt sie vorwiegend hypoallergenes Futter. Für beide Katzen zusammen gebe ich im Monat zur Zeit ca. 75€ für Futter aus.

Wer sich für die beiden interessiert und mehr über sie erfahren möchte, melde sich bitte bei uns, wir leiten dies dann weiter.

pfotesuchtglueck@gmail.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift 35039 Marburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 255