shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ELLA und Emily- Zwei Schwestern möchten die Welt erobern!

ID-Nummer321569

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameELLA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Monate

Farbegrau getigert

im Tierheim seit27.08.2020

letzte Aktualisierung27.08.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Unzählige Katzen wurden die letzten Monate im großen Hundetierheim in Olbia abgegeben. Ein ganzer Wurf bestehend aus 6 winzigen Kitten war auch dabei. Die Kleinen hatten das Riesenglück, aufgenommen zu werden. Einigen anderen Katzen musste diese Chance auf ein besseres Leben leider verwehrt werden, da unser Partnertierheim in diesem Jahr wegen totaler Überfüllung einfach keinen Platz mehr hatte.
Ella und Emily kamen also mit ihren 4 Geschwistern ohne Muttertier in das Tierheim. Ihre Geschichte ging unter in all den unermüdliche und kräftezehrenden Bemühungen der Tierheim-Pfleger, die vielen mutterlosen Winzlinge zusätzlich und rund um die Uhr von Hand aufzuziehen.
Ella und Emily haben die kritische Zeit gut überstanden und gesund und munter machen die beiden Schwestern das Beste aus ihrem Käfig-Aufenthalt und spielen, toben und schmusen, was das Zeug hält.
Ella ist ein kleines selbstbewusstes Tigermädchen mit einer hübschen kräftigen Fellzeichnung, immer neugierig darauf, ob es etwas Neues zu entdecken gibt in dem ansonsten tristen Alltag des Tierheims.
Emily ist im Gegensatz zu ihrer Schwester eher ein zartes Elfchen. Auch sie ist sehr an ihrer Umgebung interessiert, wird aber wahrscheinlich erst einmal ihre Schwester Ella vorschicken, um dann hinterher zu stürmen , wenn die Luft rein ist.
Ella und Emily möchten spielen, klettern und toben, wobei das Kuscheln und die Streicheleinheiten natürlich auch nicht zu kurz kommen dürfen. Alles diese Dinge, die so normal und natürlich für kleine Katzenkinder sind, können die zwei Schwestern nicht tun, denn zum Spielen, geschweige denn rennen und jagen ist im Käfig kein Platz.

Und so warten Ella und Emily gemeinsam in ihrem kleinen Käfig auf eine Wendung in ihrem Leben. Auf Menschen, die ihnen zeigen, wie ein richtig schönes Katzenleben funktioniert. Mit Liebe und Aufmerksamkeit, mit einem vollen Napf und einem ruhigen Plätzchen zum Schlafen, wo sie immer willkommen sind und ausgiebige Kuscheleinheiten genießen dürfen. Natürlich auch mit Freigang, denn das gehört zu einem schönen Katzenleben nun einmal dazu, weshalb ihr neues Zuhause fernab von stark befahrenen Straßen liegen sollte.

Ella und Emily werden noch vor Ausreise auf FIV und FeLV getestet, gechippt und gegen Tollwut sowie Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft und mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen.
Möchten Sie Ihre Familie um zwei liebenswerte Mitglieder erweitern? Wir vermitteln bundesweit. Ella´s & Emily´s Köfferchen ist gepackt und sie können ab Mitte September nach Deutschland einreisen. Bitte lassen Sie die zwei süßen Schwestern nicht allzu lange warten! Als Übergang könnten Ella & Emily auch eine Pflegestelle gut gebrauchen. Ich freue mich auf Ihren Kontakt!

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Cornelia Donath
Tel. 0151-51 19 73 96
cornelia.donath@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 138