shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LILLI

ID-Nummer318623

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameLILLI

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 9 Monate

Farbehellgestromt

im Tierheim seit31.07.2020

letzte Aktualisierung04.08.2020

AufenthaltsortAusland

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament sanftmütig

Andújar, den 31.07.2020

Nadia fand Marquesa, die Mutter von Lilli, Ambar, Simba oder Naranjito, Anfang des Jahres auf der Straße. Sie war hochträchtig und es war klar, dass die Geburt kurz bevorstand. Nadia und ihr Freund fingen Marquesa ein und brachten sie zu sich nach Hause, wo sie kurze Zeit später vier gesunde, wunderschöne Kitten auf die Welt brachte.

Die vier Geschwister sind wunderbare Samtpfoten. Fremde beäugen sie zunächst aus sicherer Entfernung, bevor sie sich trauen näher heranzukommen, dann ist ihre Scheu jedoch schnell vergessen und sie schmusen und spielen mit den Menschen. Naranjito ist momentan noch der schüchternste der Geschwister, aber auch er wird von Tag zu Tag mutiger.

Die Katzenkinder suchen nun (auch gerne gemeinsam) ein liebevolles Zuhause, am liebsten mit Freigang in ruhiger Umgebung. Bei reiner Wohnungshaltung sollten ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse sowie mindestens ein Artgenosse vorhanden sein.

Auch katzenfreundliche Hunde und nette Kinder dürfen gerne den neuen Familien leben.

Möchten Sie Lilli, Ambar, Simba oder Naranjito ein Zuhause schenken? Oder haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei Stefan Schakau.


Lilli, Ambar, Simba und Naranjito wurden negativ auf FIV und FeLV getestet.

Vermittlung Bundesweit

Schutzgebühr 150 €

Vermittlerin Stefan Schakau

E-Mail s.schakau@vergessene-pfoten.de

Telefon 0231 / 600 17 527

www.vergessene-pfoten.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 171