shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YANG möchte in liebevoller Fam. aufwachsen vllt sogar mit Yin

ID-Nummer315737

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameYANG

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit12.07.2020

letzte Aktualisierung12.07.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Yang (geboren ca. März 2020) und Yin haben extrem viel Glück gehabt. Die beiden sind dem Tod gerade noch mal so entkommen. Ana bekam einen Anruf wegen der beiden. Sie waren in einer Fabrik unterwegs, vermutlich wurden sie in der Nähe ausgesetzt, denn von einer Mutter war nichts zu sehen. Einer der Fabrikarbeiter hat Ana um Hilfe gebeten, weil er mitbekommen hatte, dass due beiden zum "Kennel" gebracht werden sollten. Der "Kennel" ist ein Ort, an dem sie alle Katzen töten.

Ana und ihre Tieschutzkollegen mussten alles sehr schnell organisieren, weil die beiden schon wenige Stunden später getötet werden sollten. Sie konnten mit der Fabrik klären, dass die beiden von Ana auf der Finca aufgenommen werden und konnten damit eine Tötung verhindern.

Die beiden waren verängstigt, ansonsten geht es ihnen aber gut. Sie wurden anscheinend erst vor kurzem von ihrer Mutter getrennt, aber sie trinken selbstständig Milch und futtern selbstständig Baby-Paté.

Nach dem sie so viel Glück hatten, wünschen wir uns, dass sie nicht lange auf ein neues Zuhause warten müssen. Leider geht Yin aufgrund seiner Fellfarbe in der Masse der optisch auffälligeren Katzen unter. Gerade getigerte und schwarzweiße Katzen bekommen wenig oder sogar keine Anfragen. Dabei sind sie genauso tolle Katzen wie alle anderen.

Yin und Yang kommen mit Katzen sehr gut zurecht, sie sind es ja gewohnt, Katzengesellschaft zu haben. Dem Menschen gegenüber sind sie schüchtern, das legt sich aber sicher bald.

Gibt es jemanden, der Yang ein liebevolles und stabiles Zuhause auf Lebenszeit geben möchte? Yin freut sich sicher, wenn er Yin gleich mit ins neue Zuhause bringen kann.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Yangs Versorgung finanziell unterstützen.
Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 181