shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MADHU FIV+, wer möchte seine Familie für immer werden

Notfall

ID-Nummer304016

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameMADHU

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Monate

Farberot getigert

im Tierheim seit27.06.2020

letzte Aktualisierung27.06.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Madhu (geboren ca. April 2020) ist die Tochter von Babydoll.

Ihre Mama wurde zusammen mit ihren Kitten einfach ausgesetzt. Anscheinend wieder einmal unüberlegt angeschafft, hielt man es nicht nötig, sie kastrieren zu lassen. Als es kam, wie es kommen musste, und die Süße trächtig wurde und Kitten bekam, wurden sie und ihr Nachwuchs dann offensichtlich lästig. So setzte man Babydoll und ihre Kitten einfach in einem Karton aus.

Zum Glück standen sie vor Manuelas Grundstück und als diese die kleine Familie fand, nahm sie sie sofort bei sich auf.

Von den drei Kitten ist der kleine Suso leider nach wenigen Tagen gestorben.

Madhu hat sich sehr gut entwickelt und zeigt sich aktuell eher mädchenhaft und nicht so rauflustig. Sie versteht sich am Besten mit Brüderchen Maple, der ihr charakterlich am Ähnlichsten ist. Die beiden haben in Babydoll eine sehr liebe und fürsorgliche Mutter, die die ganze kleine Bande (Mandir + Malay leben auch in der Gruppe) sehr gut sozialisiert.

Madhu ist ein lebhaftes kleines Katzenkind, das sehr verspielt ist. Sie ist neugierig und offen, mag Menschen und kommt natürlich super mit anderen Katzen zurecht, da sie ja mit Mandir und Malay aufgewachsen ist. Wer sie beid sich aufnimmt, sagt der Langeweile adieu, denn sie sorgt auf jeden Fall für Unterhaltung.

Mama Babydoll und Madhu sind positiv auf FIV getestet worden.

Für Madhu wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, in dem die Menschen es ernst mit ihr meinen und sie nicht wieder abschieben, wenn sich die Verhältnisse mal ändern oder die Katzenhaltung unbequem wird. Madhu wünscht sich ein stabiles und dauerhaftes Zuhause.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen Madhus Versorgung finanziell unterstützen.

Weitere Informationen, Bilder und Videos finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 371