shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MONA sehr sozial, freundlich, selbstbewusst, verspielt, super verschmust

ID-Nummer301014

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameMONA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr

Farbeanthrazit

im Tierheim seit19.04.2020

letzte Aktualisierung02.06.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

*01.09.2019, weiblich/kastriert, EKH, anthrazit

sehr sozial, freundlich, selbstbewusst, verspielt, super verschmust

Man fand Mona in einer Schuhschachtel neben einem Müllcontainer. Die Polizei brachte die Kleine in das Tierheim Orihuela.

Mona ist ein super nettes, liebenswertes und friedliebendes Katzenmädel. Zu ihren Artgenossen ist sie überaus sozial und freundlich und sie mag es auch zu gerne, mit ihnen im Körbchen zu liegen, zu kuscheln und sich gegenseitig zu putzen. Ebenso verschmust und liebenswert ist sie mit den Menschen. Sie hat keine Vorbehalte und Scheu. Mona ist verspielt um immer fröhlich und gut gelaunt.

Nun kam im Mai die Mieze Molly (wir stellen sie separat vor) in das gleiche Katzenzimmer, in dem Mona derzeit lebt, dazu. Die beiden Mädels waren von Anfang an miteinander befreundet. Sie machen alles gemeinsam und es wäre zu schade, sie wieder zu trennen. Daher möchten wir die beiden auch zusammen vermitteln.

Sie würden wunderbar in eine Familie mit lieben Kindern passen. Sie würden sich auch gut für Leute eignen, die noch keine große Katzenerfahrung haben.

Mona wird auf keinen Fall als Einzelkatze abgegeben. Sie braucht eine oder gerne auch mehrere Spiel - und Kuschelkameraden in ihrem Alter. Wie bereits erwähnt, wollen wir sie mit zusammen mit ihrer Freundin Molly vermitteln.

Zudem soll sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert abgegeben.

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org
Soll mit ihrer Freundin Molly vermittelt werden. Beide kommen am 19.9. nach Deutschland auf eine Pflegestelle.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift 25563 Wrist
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6220 5578

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 144