shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HYUNGWON Katzenkind möchte gern in einer Familie aufwachsen

ID-Nummer300130

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameHYUNGWON

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit25.05.2020

letzte Aktualisierung25.05.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schüchtern

Hyungwon (geboren ca. 7/2019) und seine Geschwister wurden in der Kolonie ausgesetzt. Anscheinend hatte mal wieder jemand unerwünschten Nachwuchs und hatte dann nichts besseres zu tun, als die kleine Bande einfach ihrem Schicksal zu überlassen und sie an der Katzenkolonie auszusetzen. Hier mussten sie nun zusehen, wie sie zurechtkommen. Das wäre sicher nicht lange gutgegangen, denn es gibt dort viele Gefahren.

Die Tierschützer schauten jedenfalls nicht schlecht, als plötzlich sechs Jungkatzen mehr zur Fütterung auftauchten. Sie fackelten nicht lange, sondern fingen die gesamte Gruppe ein. Obwohl die Situation derzeit überall schwierig ist, nahm Ana die Kleinen auf der Finca auf. Sie haben die Quarantäne bereits erfolgreich durchlaufen und konnten in ein Gehege umziehen. Nun suchen sie, möglichst zu zweit, ein neues Zuhause.

Hyungwon kommt mit anderen Katzen sehr gut zurecht, kein Wunder bei fünf Geschwistern, bei denen er Sozialverhalten lernen konnte. Dem Menschen gegenüber ist er anfangs zurückhaltend, er wird etwas Zeit brauchen, um sich einzugewöhnen.

Der Hübsche wird nicht in Einzelhaltung vermittelt, für eine soziale Katze ist das kein Leben. Hyungwon soll zusammen mit Pavlos vermittelt werden.

Gibt es liebe Menschen, die Hyungwon ein liebevolles und dauerhaftes Zuhause geben wollen? Der Süße möchte gerne ein Heim auf Lebenszeit.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei der Versorgung von ihm finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 157