shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TINA Jetzt kann es nur noch besser werden!

ID-Nummer299173

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameTINA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farberot

im Tierheim seit15.05.2020

letzte Aktualisierung15.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Tina wurde auf einer Katzenkolonie gefunden und zeigte sich auffällig. Sie röchelte und bekam schlecht Luft. Sofort wurde sie von unserer Kollegin zum Tierarzt gebracht und der stellte Lungenwürmer fest. Diese wurden therapiert und man konnte Tina ansehen und anmerken, dass es ihr jeden Tag ein bisschen besser ging. Nun hat die Pflegestelle sich so in die kleine Maus verliebt, dass sie uns gebeten hat, sie nicht mehr auf die Kolonie aussetzen zu müssen, sondern ein Zuhause zu finden. Natürlich möchten wir der Bitte nachkommen und denken, dass die wunderschöne Tina sicherlich schnell Liebhaber finden wird.
Tina ist bei neuen Menschen am Anfang sehr schüchtern, taut aber nach der Eingewöhnung schnell auf. Deshalb suchen wir für Tina ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die ihr alle Zeit der Welt zur Eingewöhnung geben und wo später in einer verkehrsarmen Gegend Freigang möglich ist. Es sollte bestenfalls nur eine freundliche, soziale Katze im passenden Alter vorhanden sein oder aber Tina bringt eine Kumpeline mit. Sie wird nicht als Einzelkatze vermittelt, da sie sehr sozial auf der Katzenkolonie gelebt hat und wieder einen Artgenossen an ihrer Seite braucht. Bei Kindern sehe ich Tina jedoch nicht, das würde sie überfordern.
Tina wurde negativ auf die Katzenkrankheiten Aids und Leukose getestet, gechippt, kastriert und hat alle wichtigen Impfungen erhalten.
Update:
Ende Juli durfte Tina auf eine versierte Pflegestelle nach Deutschland ausreisen. Tina war von der Reise enorm eingeschüchtert, aber dank der unermüdlichen Vertrauensarbeit, die das Pflegefrauchen leistet, macht Tina nun täglich große Fortschritte! Die kleine Rote geht mittlerweile gelassen zwischen den großen Schäferhunden der Pflegestelle durch und mit den anderen Katzen ist sie zwar noch nicht befreundet, aber sie lassen sich gegenseitig in Ruhe.
Tina für gute Fotos vor die Kamera zu bekommen, ist nach wie vor schwierig, denn mittlerweile folgt die hübsche Rottigerin ihrer Pflegemama auf Schritt und Tritt und will sofort gestreichelt werden. Sie schnurrt dabei und lässt sich auch hochnehmen. Sie wird mit etwas Geduld und Einfühlungsvermögen sicher eine liebe und anhängliche Schmusekatze werden.

Dennoch sollte man sich bewusst sein, dass Tina viel Zeit für die Eingewöhnung brauchen wird und Veränderungen in ihrem Wohnbereich nicht gut leiden kann. Wenn man ein Möbelstück verrückt, findet sie das momentan noch gruselig.
Wenn Sie an unserer Kätzin Tina Gefallen finden und ihr Herz erobern möchten, freue ich mich auf Ihren Kontakt.
Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, unsere hübsche Tina auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Christine Bininda
Tel. 089 - 43 54 98 24
christine.bininda@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 21734 Oederquart
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Christine Bininda Telefon +49 (0)89 43549824

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 380