shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BLU und Mich- Für uns ist die Welt still!

Handicap

ID-Nummer294891

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameBLU

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit31.03.2020

letzte Aktualisierung31.03.2020

AufenthaltsortAusland

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Mich und Blu sind zwei von insgesamt sechs Geschwistern. Es war purer Zufall, dass sie entdeckt wurden. Denn leider ist es auf Sardinien immer noch so, dass es viel zu viele Katzen gibt. Geburtenkontrolle ist dort kaum vorhanden. Als eine sardische Frau unterwegs war, sah sie eine Tüte im Gras, die sich bewegte, nur leicht, aber sie nahm direkt wahr, dass es nicht nur der Wind war. Als sie in das Feld ging und die Tüte öffnete, sah sie sechs klitzekleine Kitten, vor wenigen Tagen geboren. Sie nahm sie mit nach Hause und zog sie mit der Flasche groß. Sie hoffte, wenigstens ein bis zwei dieser kleinen, zarten Geschöpfe durchzubringen und siehe da, alle sechs Kätzchen überlebten und wuchsen zu stolzen Jungtieren heran.

Sie dürfen ins Haus und haben Freigang in dem Garten der Sardin. Doch ihr wurde klar, dass sie diese Geschwister nicht für immer behalten kann, denn bereits jetzt werden die ersten Kätzchen wieder geboren auf Sardinien. Damit sie dieses Jahr wieder Kapazität hat, ein paar Katzen zu retten, möchten wir für die sechs Jungtiere gerne eine Pflege- oder bestenfalls Endstelle finden.

Mich und Blu sind leider taub, bzw. Blu ist schwerhörig. Dadurch können die Katzen bei uns in Deutschland keinen normalen Freigang genießen. Beide sind aber Freigang auf Sardinien gewohnt und daher suchen wir die Nadel im Heuhaufen. Wir suchen eine Familie, die einen katzensicheren Garten oder ein Gehege am Haus hat, wo die beiden Jungs auch nach wie vor ein paar Sonnenstrahlen genießen dürfen. Eine reine Wohnungshaltung sehen wir für Mich und Blu nicht.

Beide Katzen sind dem Menschen zugewandt durch die Handaufzucht. Sie sind sehr sozial mit anderen Tieren. Sie sind kastriert, gechippt, geimpft und auf die Katzenkrankheiten Leukose und Katzenaids negativ getestet und somit gesund.

Wenn Sie sich für die bildschönen Jungkater interessieren, melden Sie sich gerne bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Mich und Blu können nach Deutschland reisen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Stefanie Richter

Mobil 0177-3268509
E-Mail stefanie.richter@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 325