shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MISTERDOLLY landete in der Perrera

ID-Nummer294351

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameMISTERDOLLY

RassePerserkatze

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbecreme

im Tierheim seit25.03.2020

letzte Aktualisierung26.03.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Die Corona-Krise macht auch vor Spanien nicht halt und leider führt dies dazu, dass viele Tiere ausgesetzt werden. Mister Dolly (geboren ca. 2018) wurde von den Mitarbeitern der Perrera aufgelesen, offensichtlich ausgesetzt. Wir wissen nicht, ob wirtschaftliche Not, Ignoranz oder Kaltherzigkeit dazu geführt haben, dass er in der Perrera gelandet ist. Tiere werden leider immer noch wie seelenlose Gegenstände behandelt.

Die Betreiber der Perrera wollen die Katzen nicht töten und arbeiten schon seit geraumer Zeit mit Ana zusammen. Ana holt Notfälle auf die Finca, da diese aber stets gut gefüllt ist, sitzen immer noch viele Katzen in der Perrera. Mister Dolly gehört dazu. Der Süße sitzt noch in der Quarantäne, daher können wir zur Verträglichkeit mit anderen Katzen noch nichts sagen. Wobei die Spanier in der Regel sozial sind. Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen.

Mister Dolly wünscht sich ein neues Heim bei Menschen, denen klar ist, dass sie eine langjährige Verantwortung eingehen und die ihn nicht einfach abschieben, wenn sich die familäre Situation mal ändern sollte. Er möchte gerne wie ein Familienmitglied behandelt werden.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten seine Versorgung finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 349