shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LHOTSE HAT IHRE EIGENE ART

ID-Nummer280366

Tierheim NameTierfreunde tierischgeholfen

RufnameLHOTSE

RasseHauskatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz

im Tierheim seit21.02.2020

letzte Aktualisierung21.02.2020

AufenthaltsortAusland

Verträglich mit Artgenossen

Name: Lhotse
Rasse: Hauskatze
Geschlecht: weiblich
geboren: 11/2018
Aufenthaltsort: Spanien

Unsere spanischen Tierschützer berichten: LHOTSE HAT IHRE EIGENE ART

Als wir Lhotse trafen, war sie in die Enge getrieben, lebte mit zu vielen erwachsenen Katzen zusammen in einem Animal Hoarding Haushalt und hatte eine sehr schlechte Zeit. Sie war traurig, apathisch und depressiv. Unter diesen Umständen war ihr emotionaler Zustand sehr schlecht. Als wir sie retten konnten und sie in unser Tierheim kam, war sie im Quarantänebereich sehr aufgebrachht, sie lebte nicht bei uns und zeigte keinerlei Anzeichen, dass sie dies tun wollte. Damals beschlossen wir, sie zu veröffentlichen, um für sie eine Pflegestelle zu finden, da es ihr im Tierheim wirklich schlecht ging und wir uns schlecht fühlten, sie so zu sehen und ihr nicht helfen zu können. Ein Paar meldete sich, Silvia und ihr Freund, und sie nahmen sie mit. Wir hofften immer wieder, dass wir Lhotse aus dem tiefen Loch, in dem sie lebte, befreien könnten und einmal anfangen könnte, glücklich zu sein. Sie ist nun seit mehreren Monaten in einer Pflegefamilie und hat sich sehr verbessert. Das Problem ist, dass sie sie nicht mehr behalten können und wir nun SIE brauchen, um ein Zuhause zu finden, damit sie nicht zurück ins Tierheim muss. Sie ist keine sehr anhängliche Katze, und es ist sehr schwierig für sie, eine Beziehung zu anderen Menschen aufzubauen, weil sie ein Mindestmaß an Vertrauen in die Menschen haben muss. Wenn sie Sie erst einmal kennengelernt hat, sieht sie, wie der Mensch ist, also ändert sich ihre Einstellung Ihnen gegenüber. Wenn sie will, lässt sie sich berühren, wenn sie will, lässt sie sich streicheln. Sie ist immer diejenige, die zeigt, wie Ihre Beziehung verläuft oder verlaufen wird. Sie sucht eine Person als Bezugsperson und wenn möglich auch die Gesellschaft einer anderen Katze. Sie muss wissen, dass Sie da sind. Lhotse ist die ideale Katze für eine Familie, die eine weitere Schmusekatze hat, die alles kann, denn für sie ist es sehr hilfreich, einen Katzenkumpel zu haben, und wir versichern Ihnen, dass sie Ihnen viel Freude verschaffen wird. Das einzige, was wir wollen, ist, dass Lhotse eine Familie hat, die bereit ist, sie so zu lieben, wie sie ist, ihre Fehler (die sie für uns nicht hat) und ihre Tugenden zu lieben. Es wäre sehr traumatisch für sie, wieder in das Tierheim zu müssen, da wir ihr nicht die Zeit geben können, die sie braucht, und wenn sie einmal wieder ins Tierheim kommt, schließt sich immer mehr der Kreis, so dass sie immer mürrischer werden wird.

Zuhause gesucht

Für Lhotse suchen wir ein liebes, verständnisvolles Zuhause. Unsere Katzen kommen - soweit es die Gesundheit und das Alter zulässt - kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause, sofern das Alter und der Gesundheitszustand dies zulassen. Außerdem sind sie auf FELV/FIV getestet. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Kontakt

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@tierischgeholfen.de. Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Paten gesucht

Für Lhotse suchen wir liebe Paten, die mit einem kleinen monatlichen Beitrag uns unterstützen möchte, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@tierischgeholfen.de Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen.

Unsere Bankverbindung:
Tierisch geholfen
IBAN: DE16611500200102655432
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Patenschaft für Lhotse

Vielen vielen Dank!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierfreunde tierischgeholfen

Anschrift Remstalstr. 1
73773 Aichwald
Deutschland

Homepage http://tierischgeholfen.de/index.php

 
Seitenaufrufe: 38