shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUPITA und Buddy- Wie Yin und Yang!

ID-Nummer275222

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameLUPITA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 10 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit14.01.2020

letzte Aktualisierung02.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Hier ist unser Traumpärchen Buddy und Lupita, die beide als winzige Kitten auf den Straßen Sardiniens aufgesammelt wurden. Sie lernten sich in ihrem Quarantänekäfig unseres Partnertierheims in Olbia kennen und lieben. Klar, dass wir die beiden auch zusammen auf eine Pflegestelle nach Deutschland holten, denn diese beiden Turteltäubchen zu trennen, wäre wirklich undenkbar gewesen.

Der hübsche weiße, puschelige Buddy mit den unverwechselbaren Fleckchen an Kopf und Nacken und die kleine Schildpatt Dame Lupita sind charakterlich und optisch so gegensätzlich, dass sie zusammen eine perfekte Einheit Traumkatze bilden. Die beiden verzaubern ihre Pflegemama und deren Kinder jeden Tag aufs Neue. Buddy ist ein entspannter, vertrauensvoller und zärtlicher Zeitgenosse, den so schnell nichts aus der Ruhe bringt. Er beschützt seine große Liebe Lupita, die wiederum viel sensibler und unsicherer auf neue Situationen reagiert.

Hier ist der Bericht der Pflegemama über unser niedliches Yin und Yang Pärchen:
„Buddy ist absolut zutraulich, gelassen und entspannt. Er hat keinerlei Berührungsängste und liebt es gestreichelt zu werden. Dann schmeißt er sich vor einen hin und bietet seinen ganzen Körper zum Streicheln an. Er ist total verspielt. Spielzeug ist für ihn alles, was er mit seinen Pfoten bewegen kann, schön raschelt und nicht niet- und nagelfest ist. Das kann auch schon mal eine Socke oder ein Putzlappen sein. Am liebsten rennt er aber mit Lupita durchs Haus. Das hört sich oft an, als würden kleine Minipferde durchgaloppieren. Sie spielen Fangen, Verstecken und Auflauern, ganz so, wie es kleine Katzenkinder nun mal lieben.
Lupita ist eine ganz besondere Katze. Sie ist sehr hübsch mit ihrem glänzenden gestromten Fell und den tollen bernsteinfarbenen Augen. Ganz Prinzessinnen-like möchte sie von ihren Menschen erobert werden. Es dauerte zwei Tage, bis sie erste Streicheleinheiten zuließ. Ab da machte sie täglich Fortschritte. Lupita bestimmt das Tempo, die Dauer und die Intensität der Streicheleinheiten, die sie mittlerweile selbst einfordert. Wenn sie erst den Motor angeworfen hat, dann nimmt das Schnurren kein Ende mehr. Die kleine Prinzessin darf bei uns im Bett schlafen. Morgens kommt sie zu mir und stupst mich dem Köpfchen so lange an, bis ich sie endlich streichle.
Die beiden Katzen sind ein Herz und eine Seele und können nicht aufeinander verzichten. Ganz so wie Yin und Yang.Und genauso sieht es aus, wenn sich die Beiden zusammenrollen und aneinander kuscheln.“

Buddy und Lupita können sehr gut in eine katzenliebe Familie mit Kindern ab dem Schulalter vermittelt werden. Sie lernen auch gerade sich mit den Katzen auf der Pflegestelle zu arrangieren, das kleine Dreamteam ist sich selbst aber auch genug. Es sind wunderbare, liebe Anfängerkatzen, wenn man berücksichtigt, dass Lupita ein wenig braucht um volles Vertrauen zu fassen. Wir suchen einen Freigangsplatz in einer ruhigen Wohngegend, mit Garten und Katzenklappe.

Möchten Sie Ihre Familie um zwei liebenswerte Mitglieder erweitern? Dann rufen Sie mich doch an oder schreiben eine Mail. Buddy und Lupita können auf ihrer Pflegestelle in Hürth besucht werden.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Cathrin Stumpf
Tel. 0152-37245243
cathrin.stumpf@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 50354 Hürth
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Cathrin Stumpf Telefon +49 (0)152 37245243

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 549