shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SONAM als winziges Baby entsorgt

ID-Nummer256041

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameSONAM

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 10 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit17.08.2019

letzte Aktualisierung15.05.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Sonam (geboren ca. Juli 2019) teilt das Schicksal so vieler Kitten. Geboren, um weggeworfen zu werden, nichts wert und im Status her identisch mit Müll. Niemanden kümmert es, was mit den vielen Katzenbabys passiert, die gerade wieder überall geboren werden. Im besten Fall steht man ihnen gleichgültig gegenüber, im schlimmsten Fall werden sie vergiftet oder zu Tode gequält.

Sonam wurde viel zu jung der Mutter entrissen und in der Perrera Jerez abgegeben. Was mit seiner Mutter und eventuellen Geschwistern passiert ist, wissen wir nicht. Vermutlich war die Mutter nicht kastriert und man hat den unerwünschten Nachwuchs in der Perrera entsorgt, weil das billiger als eine Kastration ist.

In der Perrera Jerez sind die Verhältnisse sehr schlecht, die Katzen fallen häufig Krankheitserregern zum Opfer und es wird dort auch getötet. Bisher war es kaum möglich, dort Katzen herauszuholen. Ana ist es gelungen, dorthin Kontakte aufzubauen und die Leute zu überzeugen, sie helfen zu lassen. So hat Sonam nun zumindest eine Chance.

Sonam ist zum Glück bisher gesund geblieben und hat sich gut entwickelt. Der Süße kann nun in eine bessere Zukunft durchstarten.

Zu Sonams Charakter können wir noch nicht viel sagen, dazu ist er noch zu klein. Wenn er auf FIV und FeLV getestet und geimpft werden konnte, kann Sonam ins Kittengehege umziehen. Dort sind dann genügend Spielgefährten, so dass er ein gutes Sozialverhalten entwickeln kann.

Für Sonam suchen wir ein schönes Zuhause bei Menschen, denen bewusst ist, dass sie mit einer Adoption eine langjährige Verantwortung eingehen. Katzen können bis zu 20 Jahre alt werden und solange hätte Sonam gerne ein liebevolles Heim.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Sonam bringt gerne noch einen Freund mit ins neue Zuhause.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen Sonams Versorgung finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 283