shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SPRIZ

ID-Nummer255471

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameSPRIZ

RasseLanghaarkatze-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit24.10.2019

letzte Aktualisierung10.05.2020

AufenthaltsortAusland

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Anfang August 2019 informierte mich unsere Kollegin Elena, dass in der Nacht zuvor von einer jungen Frau ein verletztes Kätzchen auf der Straße gefunden worden war. Was dem Kleinen passiert war, ließ sich nicht mehr nachvollziehen. Jedenfalls hatte die junge Frau den Kleinen erst mal mitgenommen und am nächsten Morgen beim Tierarzt vorgestellt. Da sie das Kätzchen nicht aufnehmen konnte, hatte sie den Tierarzt gefragt, ob er jemanden wüsste, der da helfen könnte. Und so kam der kleine Kater also in unsere Obhut.

Sein rechtes Vorderpfötchen war verletzt, aber glücklicherweise nicht gebrochen. An seiner Seite war eine schon ältere Wunde sichtbar, vermutlich von einem Hundebiss. Außerdem hatte der Kleine Fieber, war dehydriert und sehr geschwächt. Wahrscheinlich war er schon längere Zeit ohne Nahrung.

Eine Kollegin erklärte sich bereit, das Katerchen in Pflege zu nehmen. Sie gab ihm den Namen Spriz (Aperol Spriz). Mehrere Tage waren wir in großer Sorge um den kleinen Spriz, denn er erholte sich kaum, hatte nach wie vor hohes Fieber. Blutuntersuchungen gaben aber keinen Hinweis, was ihm konkret fehlen könnte. Die Entzündungswerte ließen lediglich auf eine bakterielle Infektion, eventuell durch den Hundebiss, schließen. Das Antibiotikum sowie das gute Futter zeigten dann endlich ihre Wirkung, und wir konnten davon ausgehen, dass der kleine Spriz über den Berg war.

Inzwischen hat er sich zu einem bildschönen Katerchen mit etwas längerem Fell und einem superbuschigen Schwanz entwickelt. Er ist auch in eine andere Pflegestelle umgezogen. Zum einen wurde der Platz gebraucht für ein neues akutes Pflegefellchen (Willy), zum anderen sollte Spriz endlich Spielkameraden bekommen.

In der neuen Pflegestelle gibt es einige erwachsene Katzen, aber vor allem Kater Bippo, der schon Onkelstelle bei Pedro, Paco und Paolao vertreten hat. Kürzlich sind nun auch Willy, der sich gut erholt hat, sowie die kleine Angie in der Pflegestelle
eingezogen. Gemeinsam mit Bippo halten sie das Pflegefrauchen auf Trab. Die vier sind ein tolles Team, voller Lebensfreude.

Aber die Pflegestelle soll ja nicht Endstation sein, sondern möglichst bald wieder frei sein für die nächsten Katzenkinder, die ein Obdach und Pflege brauchen. Daher suchen wir nun für Spriz ein endgültiges Zuhause. Vielleicht bei Ihnen?

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Beate Hautsch
Fon: 0551 50969136
Mobil: 0162 7069986
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift Eichenallee 29
41469 Neuss
Deutschland

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 504