shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TAMMO hat zum Glück überlebt, sucht ein Heim

ID-Nummer253735

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameTAMMO

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit05.08.2019

letzte Aktualisierung07.03.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Tammo (geboren ca. Juli 2019) und seine Geschwister hatten noch einmal Glück im Unglück. Die fünf wurden in der Perrera Chiclana abgegeben. Diese Perrera ist eine der wenigen, in der den Mitarbeitern die Tiere nicht egal sind. Hier ist man durchaus um die Tiere bemüht, auch wenn die Verhältnisse auf jeden Fall noch sehr verbesserungsbedürftig sind. Allerdings sind fünf gerade mal wenige Wochen alte Katzenbabys auch dort nicht gut aufgehoben. Die Kleinen benötigen ja Rund-um-die-Uhr-Betreuung und das kann in der Perrera niemand gewährleisten.

So hat Ana die kleine Rasselbande mit auf die Finca genommen und kümmert sich um sie. Wir hoffen, dass alle fünf durchkommen. Auf jeden Fall haben sie nun zumindest eine Chance und werden versorgt.

Zu Tammos Charakter können wir noch nicht viel sagen, dazu ist er noch zu klein. Wir gehen davon aus, dass er auf jeden Fall sozial ist, da er mit seinen Geschwistern aufwächst.

Wir wünschen uns für den Süßen bald ein Zuhause, in dem er geliebt und verwöhnt wird. Seiner neuen Familie sollte klar sein, dass Kitten total niedlich sind, aber auch sehr anstrengend sein können.

Eine Einzelhaltung kommt für Tammo nicht in Frage. Katzenbabys und -kinder benötigen unbedingt jemanden zum toben und kuscheln. Am Besten wäre, wenn Tammo mit einem Geschwisterchen zusammen umziehen dürfte.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen Tammos Versorgung finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 518