shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SABATINA Jetzt beginnt mein Leben neu!

ID-Nummer246709

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameSABATINA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit11.08.2019

letzte Aktualisierung13.11.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schmusebedürftig

Wenn das Schicksal zuschlägt, dann oft mit aller Macht. So erging es der kleinen Sabatina, die bis März ihr Leben als Katze in einer Futterkolonie im Norden Sardiniens verbrachte.
Sie wurde angefahren gefunden am Straßenrand, mit schwerer Atmung. Aber nicht nur das. Ihr Nacken und Hinterkopf war gezeichnet von einer riesigen nekrotischen Bißwunde, die ihr ein anderes Tier zugefügt hatte, allein dadurch war sie schon geschwächt. Unser Partnertierheim nahm Sabatina in Obhut und brachte sie sofort in eine Klinik. Während der Not-OP sah man das ganze Ausmaß ihrer Verletzung. Ein Zwerchfellriß, wodurch sich die Leber einmal um sich selbst gedreht in den Brustraum geschoben hatte und dadurch eine wichtige Vene abgeschnürt wurde. Die arme Maus hat diesen Eingriff nur knapp überlebt, sie musste reanimiert werden.
Es hat lange gedauert bis Sabatina zu Kräften kam und die Wunden verheilten. Mehrmals musste sie noch in eine Klinik. Noch nicht genug: sie entwickelte auch eine Futterunverträglichkeit, die zu starkem Juckreiz der Haut führte und beinahe vollständigen Verlust ihres Fells. Sie wurde therapiert und bekommt seither ein spezielles hypoallergenes Futter, alle Symptome sind verschwunden und ihr Fell ist in sehr gutem Zustand, wie man auf den Fotos sehen kann. Sabatina geht es jetzt gut und endlich können wir sie präsentieren

Update:
Sabatina entwickelt sich prima auf ihrer Pflegestelle in Bonn. Nach anfänglichen Wochen des Versteckspiels zeigt sie sich inzwischen als spielfreudige, gesprächige Kätzin. Zu ihrem Pflegefrauchen, die ganz viel Zeit und Geduld aufbringt, hat Sabatina bereits ein gutes Vertrauensverhältnis aufbauen können und lässt sich beschmusen. Sabatina frisst gut und ist putzmunter. Ich bin sicher, dass sie weiter gute Fortschritte machen wird und ihr ganzes Potential entfalten wird. Sabatina ist eine besonders hübsches Lackfellchen und ihrem Blick kann man kaum widerstehen.
Aber Sabatina hat für uns noch eine Überraschung mitgebracht, eine, die sich nahtlos in ihre schlimme Leidensgeschichte einfügt: sie hat eine Gewehrkugel zwischen zwei Zehen ihrer rechten Vorderpfote stecken!!! Es fiel auf, dass sie diese Pfote nicht gut belasten kann und so wurde ein Röntgenbild gemacht. Sabatina muss demnächst operiert werden. Es ist ungaublich, was diese süße Maus alles überlebt hat und erklärt auch ihre anfängliche Skepsis gegenüber uns Menschen. Von ihren „7 Leben“ hat Sabatina jedenfalls schon reichlich Gebrauch gemacht. Wir hoffen sehr, dass alles gut ausgeht und dass unsere treuen und großzügigen Unterstützer ein wenig bei den anstehenden Kosten helfen können.

Für ihr späteres Zuhause suchen wir einen Freigangsplatz in ruhiger, ländlicher Umgebung. Vorhandene Katzen sollten nicht zu dominant sein. Wir werden weiter über Sabatinas Entwicklung berichten und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.
Die Kätzin ist gechippt, kastriert und geimpft. Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Cathrin Stumpf
Tel. 0152-37245243
cathrin.stumpf@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 53129 Bonn
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Cathrin Stumpf Telefon +49 (0)152 37245243

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 319