shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DIVA Fremden gegenüber schüchtern, ausgeglichen, ein lieber Charakter, eher ruhig, sehr sozial, Bezugspersonen gegenüber verschmust und anhänglich

Handicap Notfall

ID-Nummer245627

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameDIVA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit01.10.2017

letzte Aktualisierung21.02.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schüchtern

Man wurde auf Diva aufmerksam, als sie planlos und unsicher auf der Straße entlanglief. Es war eine sehr gefährliche Situation und Diva wurde wahrscheinlich in letzter Sekunde gefunden.

Schnell stellte man fest, dass sie fast blind ist und da keinerlei Verletzungen sichtbar waren, geht man davon aus, dass Diva von Geburt an blind ist oder sie im Kittenalter eine schlimme, nicht behandelte Infektion hatte. Die Hornhaut ist stark geschädigt, so dass man leider nichts mehr tun kann. Man vermutet aber, dass Diva noch Schatten erkennen kann.

Diva kam sogleich auf eine Pflegestelle und da lernten sich Bob (wir stellen ihn separat vor) und sie kennen.

Diva ist noch schüchtern und hat nicht viel Selbstbewusstsein. Bei ihr ist es ähnlich wie bei Bob - sie braucht Menschen, denen sie vertrauen kann und die ihr das Gefühl geben, in Sicherheit zu sein. Sie braucht eine Bezugsperson(en). Zu ihrer Pflegefamilie ist sie sehr zutraulich und lässt sich gerne und ausgiebig streicheln. Zu anderen Katzen ist sie super freundlich und sozial. Sie ist eine eher ruhige Katze, ausgeglichen und lieb.

Diva wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt und auch nicht als reine Wohnungskatze. Sie soll kätzische Gesellschaft bekommen. Sie würde sehr gut zu Bob passen. Die beiden mögen sich sehr.

Leider darf Diva aufgrund ihrer Blindheit keinen ungehinderten Freigang bekommen aber ein eingezäunter Garten ist erwünscht. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Diva wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org
blind, wahrscheinlich von Geburt an
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift Am Sande 3
25548 Kellinghusen
Deutschland

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 673