shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LAURIE und Champagne- Endlos-Schmuser suchen ruhiges Zuhause!

ID-Nummer245490

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameLAURIE

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr

Farbetricolor

im Tierheim seit01.08.2019

letzte Aktualisierung17.02.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

Verträglich mit Artgenossen, Hunden

Temperament schmusebedürftig

Champagne wollte sich, nur wenige Wochen alt, auf der Futtersuche in ein Haus schmuggeln und versuchte, durch das gekippte Fenster einzudringen. Dabei rutschte er ab und hing fest. Er wurde allerdings sehr schnell entdeckt und gerettet. Die Suche nach Geschwistern oder der Mutter verlief erfolglos.
Laurie hatte einen ganz großen Schutzengel. Kaum waren sie und ihre 5 Geschwister auf die Welt gekommen, wurden sie samt Mama in einen Karton gesperrt und gut verklebt beim Müll abgestellt! Gott sei Dank wurden sie bemerkt, und so konnte die kleine Familie gerettet werden. Zwei der Kitten haben es dennoch nicht geschafft, die anderen und die Mama konnten wir bereits gut vermitteln.


Eine versierte, liebevolle Pflegestelle in Niedersachsen nahm sich der beiden Racker an und sie durften sich in Ruhe zu äußerst menschenbezogenen und liebenswerten Katzenkindern entwickeln.
Laurie, das Glückskätzchen mit der außergewöhnlichen Farbkombination aus blaugrau, zimt und creme, und Champagne, das aparte Halblanghaar-Katerchen in apricot, toben und spielen miteinander sehr gerne und sind zwei fröhliche und unkomplizierte Kätzchen. Man sieht sofort, hier stimmt die Chemie.
Die kleine Laurie hängt sehr an ihren Menschen und kommt sofort aus ihrem Lieblingsort Pferdestall angesaust, sobald man sie ruft. Sie genießt es auch, auf der Schulter zu sitzen und mit im Bett zu schlafen.
Bevor die hübsche Maus kastriert war, wurde sie von den alteingesessenen Katzen der Pflegestelle heftig gemobbt. Zeitweise war sie dadurch so gestresst, dass sie auch außerhalb des Katzenklos pinkelte. Seit ihrer Kastration wird sie aber in Ruhe gelassen und somit ist sie auch wieder stubenrein.
Champagne, der auf der Pflegestelle auf den passenden Namen Filou hört, ist sehr verspielt, dabei eher rau im Umgang mit jungen Katzen, aber schüchtern gegenüber den älteren dort lebenden Katzen. Er geht nicht so gerne vor die Tür, ist also ein eher gemütlicher Vertreter seiner Art. Das Wichtigste sind ihm seine Menschen, mit denen er auf dem Sofa liegen und schmusen darf.
Da sich beide Katzen zeitweise unsicher und gestresst mit den anderen Katzen zeigen, möchten wir dieses besonders hübsche Pärchen nur zusammen und als einzige Katzen in eine neue Familie vermitteln. Beide Katzen legen besonderen Wert auf eine liebe ruhige Familie und sehr viele Streicheleinheiten. Da Champagne manchmal etwas naiv und unbedarft erscheint, suchen wir für die Beiden eine besonders verkehrsarme Gegend für ihr weiteres Leben.
Wenn Sie sich nun in diese beiden außergewöhnlich menschenbezogenen und schönen Samtpfoten verliebt haben und ihnen all das bieten können, was sie zu einem langen und glücklichen Leben brauchen, freue ich mich über Ihren Kontakt per Mail oder Telefon.
Die Katzen sind bereits kastriert, gechippt und geimpft gegen Tollwut, Leukose, Katzenschnupfen/Seuche.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Laurie und Champagne auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Christine Bininda
Tel. 089 - 43 54 98 24
christine.bininda@streunerherzen.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 21734 Oederquart
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Christine Bininda Telefon +49 (0)89 43549824

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 563