shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BONITA wurde mit Geschwistern im Karton ausgesetzt

ID-Nummer241965

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameBONITA

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 4 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit24.05.2019

letzte Aktualisierung14.05.2020

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Der Schutzengel von Bonita (geboren ca. März 2019) und ihren Geschwistern Ariel, Daico, Delia und Rabea muss tatsächlich Überstunden gemacht haben, denn es ist ein Wunder, dass die kleinen Würmchen überlebten. Eine tierliebe Frau wurde zur Glücksfee, als sie einen Karton in der prallen Sonne Spaniens bemerkte, aus dem leises Gewimmer zu hören war. Ein Blick ins Innere bestätigte ihre ungute Vermutung, als sie dort die kraftlosen, schon fast dehydrierten Katzenwelpen sah. Es ist wohl so, dass es sich um unerwünschten Nachwuchs handelte, den man auf diese grausame Art gewissenlos entsorgt hat. Die Retterin brachte die kleine Bande schnell zu Ana auf die Finca, wodurch sie in Sicherheit waren.

Bonita wuchs im Kreis ihrer Geschwister auf und durch liebevolle Pflege durchlief sie sehr gut alle Sozialisierungsphasen eines Katzenkindes. Zusätzlich hatte sie großes Glück, dass Platz auf einer liebevollen Pflegestelle frei wurde und so wechselte das herzige Katzenmädchen am 28.09.2019 den Wohnsitz und zog nach Duisburg um.

Bonita kann man nur bewundern, ihr bunt gemustertes Fellkleid hätte kein Maler besser gestalten können und der kecke, schwarze Pinselstrich über ihrem entzückenden Näschen vollendet die gelungene Komposition. Aus dem interessanten Gesicht schauen zwei wache, grüne Augen hervor, die immer auf der Suche nach ihrem Menschen sind, denn Bonita ist ein kleiner Trabant. Sie begleitet ihre Pflegemama gerne auf ihren Aktivitäten in der Wohnung und nutzt intensiv Gelegenheiten zum ausgiebigen Schmusen auf dem Arm, dabei ist sie auch öfter der Meinung, dass sie nicht nur ihr Schnurrmotörchen vorführen muss, sondern gleich dazu durch sie eine ausgiebige Katzenwäsche ihres Menschen erforderlich ist. Bonita liebt den engen Kontakt und den bei Tag und Nacht, geschlossene Schlafzimmer sind nicht erwünscht und das Aneinanderkuscheln mit Mensch im Bett ist für sie ein must have.

Bonita, ihr Name würde zu keiner anderen Katze besser passen. Alles an Bonita ist Liebe. So klein und zierlich wie sie ist, gibt sie doch im Übermaß Zuneigung. Sie ist sensibel und weich und auch voller Temperament und Lebensfreude.

Mit Artgenossen ist sie verträglich, aber sie tendiert dazu sich etwas unterwürfig und vorsichtig zu geben. Ihre Freunde sollen deshalb auf keinen Fall den Hang zum Mobbing oder zur Dominanz haben und sie jagen wollen. Das hübsche Katzenmädchen möchte sehr, sehr liebe Samtpfötchen als Kumpelchen um sich haben, dennoch ist Bonita nicht auf der Suche nach Kuschelpartnern. Sie liegt nicht mit anderen dicht zusammen in einem Bettchen, sondern lieber für sich auf ihrem Ruheplatz. Auf der Pflegestelle zeigt sie eher einen Draht zu Katzenjungs als zu ihren Geschlechtsgenossinnen. Ein neues Zuhause mit einem Softie-Kater, einem Katzendamen-Herzensbrecher, würde Bonita sicher sehr gut gefallen und wäre ganz nach ihrem Geschmack.

Inzwischen hat Bonita sich mit Delia angefreundet, die ebenfalls auf der Pflegestelle lebt. Von daher möchten wir die beiden gerne zusammen vermitteln.

Bonita ist eine zutrauliche Katze, die aber auch manchmal schreckhaft reagieren kann. Deshalb sehen wir sie nicht bei kleinen Kindern, die doch mitunter unkontrolliert und laut sein können. Auch in einem Hundehaushalt wäre sie nicht glücklich und wir wünschen diesem lieben Katzenwesen in der Zukunft alles Glück der Welt.

"Gibt es ein größeres Geschenk als die Liebe einer Katze" (Charles Dickens)
Lassen Sie sich von unserer samtpfötigen, liebevollen Lebensgefährtin Bonita jeden Tag beschenken.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Bonitas Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 628