shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MELEK sucht mit ihrem Bruder Minosh ein Zuhause mit Geduld

Handicap

ID-Nummer219078

Tierheim NameLimon - vergessene - Seelen e.V.

RufnameMELEK

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farberot

im Tierheim seit22.02.2019

letzte Aktualisierung28.04.2019

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament schüchtern

Hallo ihr Lieben, hier ist der Minosh. Ich darf meine Schwester Melek und mich vorstellen. Wir wurden als kleine Katzenkinder auf der Strasse von Side gefunden, leider habe ich durch den Herpesvirus mein Augenlicht verloren. Meine Schwester Melek hatte etwas mehr Glück; zumindest ein Auge konnte erhalten werden, auch wenn sie damit auch nur eingschränkt sehen kann. Eine liebe Frau kümmerte sich lange um uns. Aber dann hat sie Probleme mit den Nachbarn bekommen und durfte uns nicht mehr behalten... So kamen wir zu LIMON.

Unser Handicap stört uns eigentlich gar nicht. Ich spiele total gerne mit meinen Katzenfreunden und jage durch die Gegend. Dass ich blind bin, merkt man mir dabei gar nicht an. Meine Schwester Melek ist die Ruhigere von uns. Auch sie spielt gerne, aber vor allem mit mir! Wir toben gemeinsam durch die Gegend und spielen fangen.

Auch Menschen finde ich toll, ich werde gerne gestreichelt und geniesse die Aufmerksamkeit. Melek ist auch eine Schmusebacke, aber sie braucht etwas länger als ich, um Vertrauen zu fassen.

Nun sind wir hier auf der Auffangstation, hier wollen wir aber nicht unser Leben lang bleiben. Wir suchen ein eigenes Zuhause! Das hört sich echt mega toll an! Nachdem wir bis jetzt immer zusammen waren und uns auch sehr sehr lieb haben, möchten wir gerne zusammen bleiben. Vor allem ich bin eine grosste Stütze für Melek. Wir wünschen uns ein Zuhause ohne Freigang, ein gesicherter Balkon wäre aber toll. Hunde kennen wir noch nicht, wenn es jedoch ein katzenverträglicher Kollege ist, haben wir damit bestimmt kein Problem. Auch mit grösseren Kindern können wir uns ein Leben vorstellen, Kleinkinder sind wohl für die eher zurückhaltende Melek nicht so optimal.

Na, denkst du, dass wir zueinander passen? Dann melde dich schnell bei uns!

Bei Ausreise sind wir kastriert, geimpft, gechippt, auf FIV, FeLV und Giardien negativ getestet und haben alle nötigen Papiere dabei.

Minosh und Melek werden nach erfolgreicher Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Kontakt info@limon-vergessene-seelen.de www.limon-vergessene-seelen.de Telefon: 02271 - 83 66 66 Mobil: 0172 5171732
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Limon - vergessene - Seelen e.V.

Anschrift Oberfeldstr. 15
50129 Bergheim
Deutschland

Homepage http://www.limon-vergessene-seelen.de/

 
Seitenaufrufe: 103