shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TAMARA

ID-Nummer214187

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameTAMARA

RasseEuropäische Langhaarkatze

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 11 Monate

Farbeschildpatt dreifarbig

im Tierheim seit18.01.2019

letzte Aktualisierung11.08.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Verträglich mit Artgenossen

Temperament lebhaft

Katzenfamilie sollte nicht unversorgt zurückbleiben
Eine Touristin, die uns Anfang Oktober 2018 auch als Flugpatin unterstützte, bat wenige Tage vor ihrer Heimreise um Hilfe: In ihrer Ferienanlage gab es eine Katzenmutter mit fünf Babys, die von ihr gefüttert wurden. Und sie wollte die Katzenfamilie nicht unversorgt zurücklassen ... Obwohl wir eigentlich wegen der zahlreichen Touristenhilferufe, die uns wie immer zum Saisonende erreichten, schon randvoll waren, konnten wir nicht nein sagen. Und so zogen Thea und ihre Kinder dann in unserer Pflegestelle in Palau ein.

Thea zeigte sehr schnell, dass sie eigentlich genug hatte von ihren Kindern. Sie genoß es sofort sehr, ein schönes, kuscheliges Plätzchen zu haben, und war froh, wenn ihre Kleinen sie in Ruhe ließen und außerhalb des Schlafkäfigs durch das Katzenspielzimmer tobten. Thea ist mit ihren bernsteinfarbenen Augen und dem hellgrauen Fell eine sehr schöne Katze. Allerdings ist sie Fremden gegenüber etwas zurückhaltend, sie braucht ein bisschen Zeit, um Vertrauen zu fassen. Sie hat in ihrem Leben "in Freiheit" wahrscheinlich auch schon einiges Schlechtes erlebt.

Ihre Kinder Tania, Turi, Timo, Tano und Tamara sind fröhliche, unbefangene und aufgeweckte Katzenkinder. Sie haben auch sofort noch das Katzenkind Ombretta, das wenig später noch gefunden wurde und zu ihnen gesetzt wurde, in ihren Spiel- und Kuschelkreis aufgenommen.

08. Dezember 2018
Inzwischen ist Tamara - gemeinsam mit Ombretta - in ihrer deutschen Pflegestelle angekommen. Das kleine Katzenmädchen ist sehr zutraulich und anhänglich und genießt es sehr, vom Pflegefrauchen ausgiebig beschmust zu werden. Tamara ist neugierig und verspielt, wie es Katzenkinder in ihrem Alter so sind. Ansonsten ist sie ein ganz unkompliziertes Kätzchen, dass jetzt sein eigenes Zuhause sucht. Vielleicht darf sie mit Katzenfreundin Ombretta bei Ihnen einziehen? Katzenkinder werden nicht in Einzelhaltung vergeben.

August 2019
Die kleine Katzenschönheit Tamara ist ein wahrer Wonneproppen: pflegeleicht, verspielt, anhänglich, verschmust, zutraulich. Immer, wenn sie ihren Menschen sieht, macht sie auf sich aufmerksam, um Streicheleinheiten zu bekommen. Dabei genießt sie es, sich auf den Rücken zu drehen und am Bauch gekrault zu werden. Grundsätzlich ist Tamara eine sehr entspannte Katze, Geräusche erschrecken sie nicht (z.B. Fön, Staubsauger) und vor Fremden hat sie gar keine Scheu.

Tamara und Ombretta sind ein perfektes Team. Sie spielen viel zusammen und liebkosen, aber necken sich auch gegenseitig. Gern möchten die beiden gemeinsam in ein Zuhause umziehen.

Wenn Sie Tamara in Ihre Familie aufnehmen möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 82234 Weßling
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Karin Frieß Telefon +49 (0)157 85061307

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 1881