shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ELROS keine Chance weil schwarz?

ID-Nummer210297

Tierheim NameSieben-Katzenleben e.V.

RufnameELROS

RasseEuropäisch Kurzhaar

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit09.12.2018

letzte Aktualisierung22.07.2019

AufenthaltsortAusland

Freigänger Wohnungskatze

Verträglich mit Artgenossen

Temperament unkompliziert

Elros (geboren ca. 2015) lebte in einer Katzenkolonie, in der Ana, unsere spanische Tierschützerin, ein Kastrationsprojekt durchführt. Er lebte einige Monate auf der Straße, bis er im Juli 2019 aus der Kolonie gerettet werden konnte und auf eine spanische Pflegestelle gezogen ist.

Elros ist ein extrem lieber Kater. Er ist dem Menschen gegenüber aufgeschlossen und zutraulich. Um so gefährdeter war er natürlich in der Kolonie, denn zu leicht hätte er jemandem in die Hände fallen können, der es nicht gut mit den Katzen meint.

Mit anderen Katzen ist er sozial, er kommt gut mit ihnen aus. Alles in allem ist Elros also ein absoluter Traumkater, der ein Zuhause mehr als verdient hat.

Mit dem Umzug auf die Pflegestelle hat er den ersten Schritt weg von der Straße und in ein Zuhause getan, allerdings ist das natürlich noch kein richtiges Zuhause. Er wird versorgt, möchte aber gerne eine Familie für sich haben, die sich um ihn kümmert und für ihn da ist. Der Süße möchte nun das haben, was für andere Katzen von Geburt an selbstverständlich war: Ein richtiges Zuhause, in dem er ein Familienmitglied ist.

Die Betreuung der Kolonien hat gewechselt. Haben wir bisher in Erwägung gezogen, Koloniekatzen auch in den ungesicherten Freigang zu vermitteln, möchte die neue Betreuerin das nicht. Es passiert leider auch im ungesicherten Freigang in Deutschland sehr viel. Katzen werden beschossen, erhängt, vergiftet, anderweitig gequält oder geraten unter ein Auto. Daher wurden wir gebeten, auch die Koloniekatzen nur in Wohnungshaltung oder gesicherten Freigang zu vermitteln.

Ein gesicherter Garten wäre für Elros natürlich ein Traum. Ansonsten müssen wir abklären, ob er auch mit Wohnungshaltung zurecht kommen würde.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen die Versorgung von Elros finanziell unterstützen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sieben-Katzenleben e.V.

Anschrift Postfach 1142
77867 Renchen
Deutschland

Homepage http://www.sieben-katzenleben.org/

 
Seitenaufrufe: 355