shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GALENA sucht einen Gassigänger!

ID-Nummer208415

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameGALENA

RasseSiam-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 7 Monate

Farbetortie-point

im Tierheim seit20.11.2018

letzte Aktualisierung11.10.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Freigänger Freigänger

GALENA ist eine kleine zarte Siam-Kätzin, die 2011 geboren wurde.

Sie ist eine superanhängliche und sehr schlaue Katze, die einem wie ein Hund auf Schritt und Tritt folgt. Sie liebt es bei ihrem Menschen zu sein und ihn bei Spaziergängen zu begleiten. Wenn sie alleine im Garten ist, kommt sie meist auf Zuruf sofort angelaufen. Wenn sie ihrem Menschen folgen und nicht alleine zurückbleiben will, läuft sie hinterher und öffnet sogar Türen! Das macht sie auch in der Wohnung, wenn sie morgens z.B. mit ins Bad möchte. Ansonsten benimmt sie sich in der Wohnung ruhig, vorausgesetzt, sie konnte sich ausreichend beschäftigen oder wurde beschäftigt. Im Garten und beim Spiel ist sie sehr agil und es ist eine Freude, ihr in ihrem Bewegungsdrang zuzuschauen.

Artgenossen und Hunden gegenüber ist sie aufgeschlossen, unerschrocken und grundsätzlich friedlich. Gelegentliche Begegnungen sind für sie spannend und attraktiv, in ihrem Kernrevier, also in ihrer Wohnung, möchte sie aber alleine sein.

Galena ist gesellig, agil, aufmerksam, Neuem gegenüber aufgeschlossen, durchsetzungsfähig, intelligent und kommunikativ, sie neigt aber andererseits zur Nervosität und sie ist keine Kuschelkatze. Man kann sie problemlos hochnehmen, in eine Transportbox setzen, am Köpfchen streicheln, sie sucht auch selbst den Körperkontakt und legt sich einem gerne auf den Schoß und auf die Schulter. Sie gibt auch Küsschen auf die Wange, aber sie will Ausmaß und Dauer des Körperkontaktes selbst bestimmen und sie toleriert nur sehr wenig Körperkontakt. Wenn sie gegen ihren Willen angefasst wird, beantwortet sie das auch mal mit kleinen feinen Bissen.

Galena sucht ein Zuhause mit der Möglichkeit des Freilaufs. Ob in ihrem neuen Zuhause nur ein Mensch oder eine ganze Familie lebt, ist wahrscheinlich nicht relevant, sie kann sich sicherlich auf alles einstellen. Kindern wäre Galena ein toller Spielpartner, sie sollten aber schon so groß sein, dass sie verstehen, wann man eine Katze in Ruhe lassen sollte. Hunde und weitere Katzen dürfen gerne in der Nachbarschaft leben, aber nicht in ihrem unmittelbarem Zuhause.

Ursprünglich lebte Galena in den Pyrenäen, dort verlor sie ihr Zuhause, seit Mitte November befindet sie sich in einer Pflegestelle in Berlin-Zehlendorf.

Galena ist kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf FIV und FeLV getestet.
Bei der Ankunft in ihrer jetzigen Pflegestelle hatte sie starke Schmerzen im Maul, vermutlich ausgelöst durch eine Myositis. Sie wurde behandelt und ist derzeit schmerzfrei.

Galena befindet sich auf einer Pflegestelle in 14165 Berlin-Zehlendorf, wo Interessenten sie gerne kennenlernen können.
Sie wird auf der Grundlage eines Schutzvertrages und einer Schutzgebühr in Höhe von 160 € vermittelt.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift Nieritzweg 3 a
14165 Berlin
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)30 84720981

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 1456